Boy

Wenn ihr Leichtigkeit, Unbeschwertheit und die Neigung zu intelligenten Texten im perfekten Singer/Songwriter-Flair erleben wollt, dann ist das mit Sicherheit das perfekte Album für euch.
Valeska Steiner aus Zürich und Sonja Glass aus Hamburg bilden die Band „Boy“. Darüber, wie sie sich kennen gelernt haben, kursieren im Internet verschiendene Geschichten. Etwa, dass sie sich bei einem Konzert kennengelernt haben, bis hin zum ersten Kontakt an der Musikhochschule Hamburg.
Aber wie immer, steckt in allem ein wenig Wahrheit.

„Mutual Friend“ ist das Debütalbum, das 2011 erschien ist und in einem kleinem Berliner Studio aufgenommen wurde. Die Instrumente wurden bis auf die Drums alle selbst eingespielt, da beide Vollblutmusikerinnen sind und in verschiedensten Bands spielten.
Wie es das Schicksal so wollte, befanden sie sich von Anfang an auf einer musikalischen Wellenlänge und haben sich vom Fleck weg auch gut verstanden.
Nachdem Valeska Steiner in Zürich ihre Zelte abbrach um nach Hamburg zu ziehen, startete das Projekt „Boy“.

Aktuell sind die zwei Frauen auf Nordamerika-Tour, doch sie werden bald wieder auf europäischen Boden spielen und mit Sicherheit Österreich nicht ausklammern.
Ich freue mich auf jeden Fall schon in Zukunft „Boy“ live erleben zu dürfen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.