Kurzinterview: Mit Clemens Niel und Florian Eibel von der Filmszene Graz
am 06.02.14 –

www.music-news.at: Wie kam die Idee zu diesem Video?

Florian Eibel: Wir wollten ein Video drehen, in dem wir Graz von seiner offensten und buntesten Seite zeigen und dass wir in einer so schönen Stadt wie Graz gemeinsam und frei von Verboten und Ausgrenzung leben können. Die Initiatoren waren der Kulturverein „CuntRa la Kunsthure“, die Vernetzungsplattform „Filmszene Graz“ und die Freirauminitiative „Open Space Graz“ und wir haben ein offenes Treffen ausgeschrieben, bei dem sich das Kernteam von ungefähr 15 Leuten gebildet hat.

www.music-news.at: Wir haben noch ein zweites „Happy“ Video zu Graz gefunden. Wie seht ihr das?

Clemens Niel: Genau. Tanzschule Conny und Dado haben auch ein Video gedreht und der Plan war es, gemeinsam ein Video zu machen. Das ging sich leider aus terminlichen Gründen nicht aus. Ihr Drehtermin passte nicht zu unseren Drehtagen und so kam es zu zwei Filmen.

Florian Eibel: Wir sehen das Video nicht als Konkurrenzprojekt, sondern freuen uns, dass Graz sogar doppelt Happy ist. Wir sind mittlerweile mit der Tanzschule in Kontakt, überlegen uns, ob wir ein gemeinsame Projekt machen.

www.music-news.at: Das war eine absolute non-profit Aktion?

Clemens Niel: Ja, wir haben das ohne Budget gemacht und alle haben gratis mitgearbeitet.
Florian Eibel: Zwar hat niemand Geld für den Dreh bekommen, aber als non-profit Aktion würde ich es trotzdem nicht bezeichnen. Ich habe sehr davon profitiert, denn es war spannend und hat wahnsinnig Spaß gemacht, mit einem so tollen Team zu drehen – wir hatten 150 AkteurInnen von 2 bis 80 Jahren vor der Kamera.

www.music-news.at: Wie lange hat der ganze Dreh gedauert?

Clemens Niel: Wir haben zwei Tage gedreht. Am 01.02. haben wir von 11 Uhr bis 18 Uhr gedreht und am 02.02. von 11-23 Uhr. Also wir haben uns da wirklich ins Zeug gelegt. Geschnitten haben wir das Video innerhalb von einem Tag.

www.music-news.at: Wie zufrieden seid ihr mit den Klickzahlen?

Clemens Niel: Wir haben jetzt 18.000 Klicks, darauf sind wir sehr stolz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.