Bei uns im Interview: Delta-677, Sänger der Linzer Post Black Metal Band „Thine“.

Thine ist eine Post Black Metal Band aus Linz, Oberösterreich, die eigentlich 2012 als Soloprojekt vom jetzigen Drummer „#“ gestartet wurde. Er hat 2013 alleine die Thine EP aufgenommen und veröffentlicht, mittlerweile besteht die Band aus drei weiteren Mitgliedern: „Delta-677“ übernahm die Vocals und spielt Bass, und „Harák“ und „Dejan“ machen an den zwei Gitarren das Quartett komplett. Das eigentlich fünfte Mitglied, „MCMXCIV“, ist momentan nicht in der Band aktiv.

Gerade wird fleißig am Debütalbum gearbeitet, aber mehr dazu (und zu den ungewöhnlichen Namen der Bandmitglieder) erzählt uns Sänger „Delta-677“ im Interview:

www.music-news.at: Als allererstes möchte ich gleich mal eine Frage stellen, die mir auf der Zunge brennt – Woher kommen denn eure Namen? Vor allem „#“ und „Delta-677“ sind ja schon ungewöhnlich.. Haben die eine spezielle Bedeutung?

Delta-677:Unsere Pseudonyme haben natürlich eine spezielle, und vor allem persönliche Bedeutung.  Sie repräsentieren einen bestimmten Charakterzug und stehen stellvertretend für gewisse Aspekte unseres Naturells. Die genaue Bedeutung meines Pseudonyms und die der anderen möchte ich jedoch hier nicht offenlegen.

www.music-news.at:: Auf Thine EP (2013) gibt es sowohl Songs mit englischen, als auch mit deutschen Titeln. Hat das einen besonderen Grund?

Delta-677: Wir wählen die Sprache, in der wir die Botschaft des Songs am besten ausdrücken und transportieren können. Sie spielt daher eine untergeordnete Rolle.

Neues Songmaterial

www.music-news.at:: Die neue Demo mit zwei Songs habt ihr in der Ann and Pat Recording Session aufgenommen (für alle, die’s nicht wissen: Das Ann and Pat ist ein Jugendzentrum in Linz, das Konzerte veranstaltet und Proberäume vermietet) – wie war das für euch?

Delta-677: „Kurz und schmerzlos“ bringt es auf den Punkt. Da wir nur einen Nachmittag (ungefähr sechs Stunden) Zeit hatten, bereiteten wir uns im Vorhinein gut darauf  vor und gingen dementsprechend zur Recording Session. Das ganze verlief problemlos und routiniert ab. Es kam zu keinen bösen Überraschungen und die aufgenommenen Songs stellen eine gute Momentaufnahme dar.

www.music-news.at:: Ihr arbeitet ja momentan an eurem Debütalbum, was werden die Themen der Scheibe sein? Und wie funktioniert bei euch der Prozess des Song-Schreibens? Wer oder was beeinflusst und inspiriert euch?

Delta-677: Das Material für unser Debüt wird hauptsächlich aus Songs bestehen, welche bis dato noch nicht veröffentlicht oder live gespielt wurden.
Einen thematischen Schwerpunkt kann ich nicht bestimmen, da wir unsere Texte nicht anhand eines vordefinierten Konzepts schreiben. Vielmehr bestehen diese aus persönlichen Erfahrungen und Eindrücken, welche metaphorisch aufgearbeitet werden um mehr Spielraum zur Interpretation zu bieten.
Musikalisch betrachtet liefert # das meiste Material, was daran liegt, dass Thine  ursprünglich ja sein Soloprojekt war. Die neuen Songs werden aber kollektiv ausgearbeitet und jeder leistet seinen Beitrag dazu. Was die Texte angeht hab ich in der letzten Zeit die Feder in die Hand genommen und fleißig geschrieben.

www.music-news.at:: Gibt’s schon einen Titel oder ein ungefähres Release-Datum?

Delta-677: Titel und Release-Datum sind noch nicht festgelegt. Wir hoffen jedoch, es bis Ende des Jahres veröffentlichen zu können.

Vorbilder und Pläne für die nahe Zukunft

www.music-news.at:: Mit wem würdet ihr denn gerne mal die Bühne teilen, was sind eure musikalischen Vorbilder?

Delta-677: Unsere musikalischen Vorbilder zu bestimmen dürfte etwas schwierig sein, da es zu viel gute Musik gibt die uns beeinflusst. Wir teilen die Bühne gerne mit Bands, die ihre Musik mit Leidenschaft und Passion präsentieren.

www.music-news.at:: Was sind eure Pläne für dieses Jahr? Stehen irgendwelche Gigs in naher Zukunft an?

Delta-677: Über den Sommer werden wir an unserem Debütalbum arbeiten. Im Herbst stehen dann wieder einige Gigs in Linz, Graz und unter anderem in Wien mit Harakiri For The Sky und Anomalie an.

www.music-news.at:: Das waren auch schon alle Fragen, die ich hatte. Vielen lieben Dank!

Delta-677: Vielen Dank für’s Interview!

Hier findet ihr Thine im Internet:

Facebook
Bandcamp

Fotocredit: Paradox Photography

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.