Dowbeat gehört zur elektronischen Musik und kann auch als Downtempo bezeichnet werden. Die Bezeichnung Downbeat steht für ein langsames Tempo und den Einsatz von Synthesizern, die ihre Klangflächen atmosphärisch einsetzen. Der Downbeat & Electronica Musikstil ist von Elementen des Jazz und von Latino Rhythmen geprägt worden, die auch Genres wie den Trip Hop, den Dub hervorgebracht haben. Die Popularität des Downbeat ist durch die vielen Projekte Nihgtmares on Wax, LTJ Bukern und vielen anderen in allen Teilen von Europa und den USA gestiegen. Die Klänge, die von Computern aus generiert werden konnten, werden überall auf der Welt produziert, vor allem in den Regionen, in denen sich eine Clubkultur etabliert hat, wie zum Beispiel auf den Balearen. Downbeat kann auch als Chillout Musik bezeichnet werden, denn er lässt die Musik fließen. Der Begriff Downbeat ist ursprünglich eine Technik, die schon lange vor der Bezeichnung des Musikgenres entwickelt wurde. Schon in der jamaikanischen Musik hat James Brown die Betonung auf den ersten Schlag im 4/4 Takt gelegt und damit einen Downbeat erzeugt.

Video: Richard Dorfmeister – Make Dis Real

Video: Downbeat – Electronica

Video: Nightmares On Wax – Pudpots

Video: DJ Ros – Downbeat Electronica – Crashin Dupstep

Subgenres: