Der Latin Soul ist ein Untergenre der Musikrichtung des Latin Pop und ist mit den rhythmischen und melodischen Elementen der lateinamerikanischen Musik zuzuordnen. Die Popmusik und der Soul haben starken Einfluss auf den Latin Soul genommen und tragen das traditionelle Erbe der karibischen und mexikanischen Musikstile in sich, was zur Entwicklung des Latin Rock führte. Der Latin Soul wurde in den 60er Jahren in New York City entwickelt und stammte unter anderem vom kubanischen Mambo ab, der ebenfalls Musikstile des Latin Jazz und der Soul Musik mitbrachte. Die damalige Bewegung des Latin Soul hatte dazu großen Einfluss auf die immer stärker wachsende Salsa Bewegung in den 70er Jahren. Der Latin Soul konnte sich in der Form nicht eigenständig halten, wurde aber ein Teil des R&B und der Soul Musik allgemein. Die afro-kubanische Musikstil des Latin Soul wurden vor allem von lateinamerikanischen Musikern in New York geprägt und passte sich dann aber dem amerikanischen Mainstream an.

Video: Latin Soul Mix

Video: Latin Souls – Latin Soul Descarga