Der New Wave entstand Ende der 70er Jahre und wurde zunächst in der Punk Szene verwendet. Im Laufe der Zeit war die Musikrichtung aber nicht mehr eindeutig dem Punk zuzuordnen und entwickelte eine eigene Bedeutung, die auch andere musikkulturelle Phänomene mit sich trug. Unter den New Wave können musikalische Strukturen mit Elementen der Synthesizer Musik oder anderen Musikstilen gezählt werden, die auch die Jugendkultur in den 80er Jahren mitprägte und sich parallel zur Punk und Post Punk Bewegung entwickelte. Der Ursprung und der Name des New Wave entstanden durch die Tatsache, dass die Punk Bewegung als Neue Welle angesehen wurde und der Punk an sich als etwas ganz Neues darstellte. Mit der Zeit zeigten sich Musikrichtungen, die dann in den 80er Jahren als New Wave von der Öffentlichkeit wahrgenommen wurden und mit dem ersten Album der Gruppe Ultravox, einem Mix aus Punk, Glam Rock und dem Elektropop, der auch schon bei Kraftwerk bekannt wurde, großes Aufsehen erregten.

Video: 80s New Wave – Music Hits

Video: Top Ten Hits of New Wave

Subgenres: