Der Classic Rock ist ein Musik-Stil, welcher Strömungen des Rock zwischen 1965 und 1975 meint. Der damals neu gegründete Radiosender WYSP aus Philadelphia prägte den selbstkreierten Begriff ab dem Januar 1981. Die Playlist dieses Senders bestand aus der frühen Phase des Rock bis zur Punk-Explosion Mitte der 1970er Jahre. Der Classic Rock wird im Gegensatz zum Soul und R&B von überwiegend weißen, aus England stammenden Bands dominiert. Dem Classic Rock sind Bands wie Jethro Tull, The Animals, The Kinks, The Yardbirds, The Who und The Rolling Stones zuzuordnen. Classic Rock versteht sich mitunter als „Best Of“ der ursprünglichen Rockmusik. Die Beatles sind für die Musik des Classic Rock mitverantwortlich und prägen den Stil mit vielen anderen Bands. Sie distanzierten sich im Laufe der Jahre von den simplen Song-Strukturen und Harmonien ihrer frühen Werke und lassen den Rock somit erwachsen werden.

Im Classic Rock steht das Spiel elektromechanischer Instrumente im Vordergrund, die auch live zu Performen sein sollten. Auf rein elektronische Instrumente wird dagegen weitestgehend verzichtet, genauso wie auf Studio-Tricks: Zum Beispiel das Beschleunigen oder Verlangsamen der Tonbänder. Classic Rock hat deshalb aber nichts mit den sogenannten „Oldies“ zu tun und muss auch nicht sonderlich alt sein. Im Bereich des Formatradios zählt Classic Rock zu einer Untergruppe des Album-oriented Rock (AOR). Vor allem in den USA gibt es zahlreiche Sender, die den ganzen Tag nichts anderes als Classic Rock abspielen. Rockland Radio aus Mainz, Radio 21 aus Garbsen bei Hannover oder Classic Rock Radio aus dem Saarland sind deren deutsches Pendant. Moderne Auswüchse des Classic Rock sind Active Rock, Mainstream Rock, Modern Rock und Alternative Rock.

Video: Boston – More Than a Feeling

Im Classic Rock steht das Spiel elektromechanischer Instrumente im Vordergrund, die auch live zu Performen sein sollten. Auf rein elektronische Instrumente wird dagegen weitestgehend verzichtet, genauso wie auf Studio-Tricks: Zum Beispiel das Beschleunigen oder Verlangsamen der Tonbänder. Classic Rock hat deshalb aber nichts mit den sogenannten „Oldies“ zu tun und muss auch nicht sonderlich alt sein. Im Bereich des Formatradios zählt Classic Rock zu einer Untergruppe des Album-oriented Rock (AOR). Vor allem in den USA gibt es zahlreiche Sender, die den ganzen Tag nichts anderes als Classic Rock abspielen. Rockland Radio aus Mainz, Radio 21 aus Garbsen bei Hannover oder Classic Rock Radio aus dem Saarland sind deren deutsches Pendant. Moderne Auswüchse des Classic Rock sind Active Rock, Mainstream Rock, Modern Rock und Alternative Rock.

Video: Whitesnake – Is This Love