Die Spirituelle und Geistliche Musik kann auch als Religiöse Musik bezeichnet werden und wird im Gegensatz zur Weltlichen Musik gesehen. Die Geistliche Musik umfasst die Musik, die zu religiösen Anlässen komponiert und gespielt wird und alle Weltreligionen wie das Christentum, den Buddhismus oder auch den Islam mit einbezieht. In den Naturreligionen war die Musik ein sakrales Mittel, um mit den Göttern in Verbindung zu treten, wie es auch heute noch im Schamanismus der Fall ist. Die Spirituelle Musik ist seit Jahrzehnten vor allem in der Welt der Esoterik anzusiedeln und hat mit dem Aufkommen der New Age Bewegung ganz neue Musikstile und Musikgenres hervorgebracht. In diesem Zusammenhang wurden die Begriffe Spirituelle Musik, Esoterische Musik und Meditationsmusik abgeleitet, die aus der Esoterik Bewegung der 70er Jahre entstanden ist.

Video: Spirituelle Musik

Video: Meditation Deep Relaxing Muisc

Subgenres: