Die Lounge-Musik hat entspannenden Charakter und wird für die Hindergrundbeschallung von Bars und Lounges verwendet. Die Lounge-Musik ist kein eigenständiges Musikgenre, sondern ist eine Mischung verschiedener Musikstile, die elektronische und akustische Elemente miteinander verknüpft. Die Varianten in der Lounge-Musik können vom Ambient, vom Trip Hop oder auch vom langsamen House inspiriert sein. Auch der Jazz hat hier seine Einflüsse hinterlassen und kann in der Lounge-Musik vom Acid Jazz, Electro Tango oder dem Easy Listening Elemente tragen. Die Rhythmen sind bei der Lounge-Musik, wie bei sehr vielen anderen Musikstilen auch, von der lateinamerikanischen und afrikanischen Musik beeinflusst. Es werden meist die typischen Vocals und traditionellen Musikstile in der Lounge-Musik verarbeitet. Die Musikindustrie hat zu Beginn der 2000er Jahre eine Welle der Lounge-Musik ausgelöst, wodurch die verschiedenen Lounge Musikstile sehr populär wurden. Es entstanden eine Vielzahl an Compilations unter der Bezeichnung der Lounge-Musik, die sich als sehr lukrativ erweisen sollten.

Video: Lounge Music Mix

Video: Best Lounge Music