Der Musikstil der Underground-Musik bezeichnet in erster Linie eine Gegenkultur, die in vielen Sparten der Kultur wie in der Kunst, Literatur und Musik, einen eigenen nicht an Konventionen gebundenen Stil, geprägt hat. Als Gegenpol ist der Mainstream zu sehen, der vorwiegend für eine breite Masse produziert wird. Die Underground-Musik ist in der Avantgarde angesiedelt und hat zwar auf Formen und Elemente des Mainstream aufgegriffen, aber weitgehend auf die rein formalen Elemente reduziert und den eigenen Underground Stil entwickelt. Die Underground-Musik steht oft im Zusammenhang mit politischem Engagement und ist ein als Vorläufer des Punk und der Independent Musik zu sehen. Frank Zappa war einer der ersten Vertreter seiner Zeit das „Enfant Terrible“ und prägte mit seiner Musik den Alternative, House, Techno und Hip-Hop. Ein großer Teil der elektrischen Musik–Kulturen geht auf die Underground-Musik zurück und Teile daraus entnommen. Der Stil der Underground-Musik ist in vielen Musikrichtungen vertreten, die sich in der Underground Bewegung sehen und dort Musik produzieren.

Video: Frank Zappa – Freak Out

Video: Frank Zappa – Trance Fusion

Video: Minuteman – King of The Hill