„Lonely no more“ trifft’s ziemlich gut: Allein auf Youtube wurde ihr Video über eine Million mal angesehen.

„I’m seriously still in shock“, schreibt Andie auf ihrer Facebook-Page. Die talentierte Blondine aus Übersee kann es selbst kaum fassen: Auf Youtube haben sich schon über eine Million User ihr Mashup zu „Me and my broken heart“ und „Lonely no more“ angehört, auf Facebook waren es sogar über 18 Millionen – innerhalb von drei Tagen!

Wer nicht von ihrer Stimme hin und weg ist, ist es wohl von ihrem Aussehen: Andie Case nennt sich die hübsche Singer und Songwriterin aus Kalifornien. Musikalische Unterstützung bekommt sie – nicht nur im Video – von den Gitarristen Naphtali Smith und Ajay Marshall.

Noch nicht genug?

Du willst noch mehr von Andie wissen und auf dem Laufenden bleiben? Dann solltest du ihren Youtube-Channel abonnieren oder ihrer Facebook-Seite folgen.

Foto: Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.