Das Beatbox Shootout 2016 findet im Juli in Graz statt. Die Anmeldungsphase läuft.

In diesem Jahr werden am 14. Juli acht Beatboxer in Graz gegeneinander antreten. Sie battlen sich um nichts Geringeres als den Titel Beatbox Shootout Survivor 2016 und eine nicht unbeträchtliche Menge Bares.

Alle interessierten Beatboxer und Beatboxerinnen können sich bis zum 29. Februar 2016 bewerben. Dazu muss man auch nichts weiter tun, als ein 90-sekündiges Demo-Video auf die Beatbox Shootout Seite posten und an ebenjene Seite eine Nachricht senden.

Die Jury, bestehend aus Dharni Ng, Alexinho Grim‘ und Ivory Parker, wird am 2. März die acht Gewinner dieser Wildcard Runde bekanntgeben.

Prestige und Kohle

Schon durch den Gewinn der Wildcard erhält jeder der acht Teilnehmer 100 Euro und einen gratis Hotelaufenthalt für das Live Shootout in Graz. Das Battle am 14. Juli wird in drei Runden entschieden. Gewinnt man das erste Battle bekommt man weitere 200 Euro. In der zweiten Runde sind es bereits 300 Euro für den Sieger. Der aus der dritten und letzten Runde hervorgehende Gesamtsieger erhält weitere 400 Euro und geht somit mit 1000 Euro Gesamtgewinn und einer ganzen Menge Anerkennung aus dem Event.

Ivory Parker fast uns alles Wissenswerte hier nochmal zusammen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.