Graz lädt bald zu den Sommergastspielen ein! Zu sehen gibt es Yamato – The Drummers of Japan, das Musical Dirty Dancing sowie die Rocky Horror Show

Wie die Zeit doch vergeht. Keine vier Wochen ist es her, dass wir das Haus nur in dickem Mantel, ausgerüstet mit Schal und Mütze verlassen haben und nun steht der Sommer schon in den Startlöchern. Sollte Euer Terminkalender noch ein paar leere Stellen aufweisen, solltet Ihr Euch folgende Freizeittipps unbedingt eintragen!

Sommergastspiele 2015 in Graz

Nachdem Wien 2014 glücklicher Gastgeber der Sommergastspiele war und unglaublichen Erfolg zu verzeichnen hatten, wird das Programm nun auch in Graz zu sehen sein! Vom 23. Juni bis 05. Juli gibt es drei Showsensationen zu sehen: Richard O’Brien’s Rocky Horror Show, Dirty Dancing – Das Original Live On Tour und Yamato – The Drummers of Japan.

yamato

Yamato – The Drummers of Japan

Den Anfang machen die trommelnden Japaner, die sich weltweit großer Beliebtheit erfreuen. Seit 1993 begeistert Yamato ihr internationales Publikum und was schon in über 50 Ländern zu Gast. Die Und wie wir wissen, sind die Japaner für ihren Fleiß und ihre Tüchtigkeit bekannt, sodass Yamato ca. jeden zweiten Abend zu einem Auftritt einladen! Bei uns gibt es diese Sommer die neue Show „Bakuon – Legend of the Heartbeat“ vom 23. bis 28. Juni in der Grazer Oper zu sehen. Sollten da die Temperaturen einen noch frösteln lassen, werden uns die heißen Beats sicherlich einheizen! Die Gruppe ist berühmt für ihre synchrone Choreografie und atemberaubenden Trommelklängen, die dem Zuschauer unter die Haut gehen. Dabei lockern sie ihr perfektes Spiel aber immer wieder mit witzigen Einlagen auf, die das Konzert zum unvergesslichen Erlebnis machen.

dirty_dancing

Dirty Dancing

Wem nach so viel Energie und Leidenschaft nach einer ordentlichen Portion Gefühl und Schmachten ist, der kann sich in die Grazer Stadthalle begeben, um vom 24. bis 28. Juni die Show „Dirty Dancing – Das Original live On Tour“ zu erleben. Wer kennt nicht den dazugehörigen Film, der die Liebe zwischen dem rebellischen Tänzer Johnny und der jungen Frau Frances alias Baby erzählt. Genau diese Geschichte findet sich auch in der Live-Show wieder – natürlich inklusive aller beliebten Songs wie „Time Of My Live“ oder „Do You Love Me“. Und was wäre Dirty Dancing ohne die bekannte Tanzszene im Wasser? Selbstverständlich sind diese und viele weitere Momente auch in Graz zu sehen, abgerundet durch tolle Choreografien und einem faszinierenden Bühnenbild.
Sobald Yamato dann das Feld geräumt haben, wird in der Grazer Oper Platz für die beeindruckende Richard O’Brien’s Rocky Horror Show! Dem Publikum werden zum Abschluss der Sommergastspiele vom 30. Juni bis 05. Juli die Bühnentalente Rob Fowler, Maria Franzén sowie Stuart Matthew Price geboten, die die Rollen von Frank’n’Furter, Magenta und Riff übernehmen. Chris Lohner übernimmt die Erzählerrolle für das Stück. Kaum zu glauben, dass das beliebte Musical das erste Mal vor über 40 Jahren seine Premiere feierte und bis heute nichts an seinem Ruhm verloren hat. Das Kultmusical für Erwachsene kennzeichnet sich nicht nur durch Songs wie „The Time Wrap“ oder „Sweet Transvestite“, sondern auch durch seine verrückte Geschichte, die jeden der bereits über 20 Millionen Musicalbesucher mitgerissen hat.

rocky_horror_show

The Rocky Horror Show

Tickets sichern

Damit Ihr diese tollen Events erleben könnt und nicht an der Abendkasse leer ausgeht, solltet Ihr Euch im Vorfeld Tickets sichern! Entweder Ihr bestellt sie für Yamato, Dirty Dancing oder die Rocky Horror Show gleich online bei Oeticket oder besucht die bekannten Vorverkaufsstellen.

Credits:
Photo Yamato © Christian Zenger
Photo Dirty Dancing © Mehr! Entertainment
Photo Rocky Horror Show © Nilz Boehme

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.