Das Wacken Open Air kommt ins Kino!

Das legendäre Metal-Festival Wacken Open Air (WOA) wird verfilmt – in 3D. 1990 zum ersten Mal in der norddeutschen Gemeinde Wacken abgehalten, wurde es schnell zu einem beliebten jährlichen Treffpunkt für Metalheads aus aller Welt. Mittlerweile gilt es, mit rund 75 000 Besuchern, als das größte Heavy-Metal-Festival der Welt.

Dieses Jahr ist im Line-Up wieder für alle was dabei – von Amon Amarth, über Red Hot Chilli Peppers, bis hin zu Hatebreed, geht es kreuz und quer durch alle Genres.

Es gibt schon dutzende Dokumentationen über das „Wacken“, mit die Bekannteste ist wohl Full Metal Village.

WACKEN 3D – louder than hell wird die Zuschauer nicht nur auf das Festivalgelände, sondern auch Backstage, führen. In den letzten Tagen sind auf der Facebook Seite des Films vier kleine Teaser gepostet worden, die die Vorfreude der Fans anheizen sollen. Am 24. Juli wird WACKEN 3D – louder than hell dann in den deutschen Kinos gezeigt. Wir hoffen natürlich, dass wir den Streifen in Österreich auch zu sehen bekommen!

Weitere Infos findet ihr wie immer auf www.music-news.at!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.