Nachdem der ZDF Neo Moderator seinen Song „Ich hab Polizei“ veröffentlicht hatte, brach ein riesiger Hype darüber aus. Sicherlich auch, weil der Song sehr gut produziert worden ist. Nun präsentiert Jan Böhmermann seine nächste Single „Be Deutsch!“

Eröffnet wird das neue Musikvideo von einem Gedicht, das einem im Film „V for Vendetta“ vorkommenden nachempfunden zu sein scheint. Anstatt des 5. Novembers wird im Video der 9. gennant. Am 9. November 1938 fand übrigens die sogenannte „Reichskristallnacht“ statt.

Musikalisch lehnt sich Jan Böhmermanns neuer Song sehr am Stil von Rammstein an. Auch soundtechnisch wurde offensichtlich sehr in diese Richtung hingearbeitet. Inhaltlich greift er die Flüchtlingsproblematik auf und setzt sich textlich stark gegen Rechtspopulismus ein. In der Anfangsszene wird beispielsweise der Protest gegen die Aufnahme von Flüchtlingen in Clausnitz nachgespielt, um darauf die „wahren“ Deutschen zur Hilfe zu rufen. 

„Achtung! Germans on the rise, but this time we are fucking nice!“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.