Lange ersehnt und schließlich wahr geworden: Johnny goes to Bad haben ein Live-Video gedreht.

Ihren Aufrtitt beim Local Heroes Bandwettbewerb am 1. Februar im ppc haben die Grazer von Johnny goes to Bad nicht nur zur Darbietung ihrer Musik genutzt, sondern haben sich die Chance nicht entgehen lassen ein Video ihrer Performance zu drehen. So präsentieren uns die fünf Musiker nun ihr allererstes und definitiv nicht letztes Live-Video. Songtechnisch fiel die Auswahl auf die Instrumentalnummer „Black Note“.

Fortsetzung folgt…

Abgesehen vom Video zu Black Note haben Johnny goes to Bad versprochen schon in Kürze zwei weitere Videos zu veröffentlichen. Man darf sich also freuen…

Fotocredit: Johnny goes to Bad

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.