Rapper Kay One hat neue Details zum Streit mit Bushido bei Facebook gepostet.

Der Disstrack „Tag des Jüngsten Gerichts“ von Kay One gegen Bushido, Shindy und Eko Fresh hat für viel Aufsehen gesorgt, innerhalb kurzer Zeit sind mehrere Millionen Klicks erreicht worden. Via Facebook hat Kay One neue Einzelheiten zum Streit mit Bushido veröffentlicht, dessen Ehefrau im Track von Kay One ebenfalls als Ziel auserkoren wurde. Aufgrund der Beleidigungen hat sich Bushidos Frau dazu entschlossen, eine Unterlassungserklärung an Kay One schicken zu lassen.

Dieser hat sich bei Facebook über den Gang zum Anwalt lustig gemacht, seinen Disstrack dann aber offline gestellt, sodass dieser im Original nicht mehr bei YouTube zu finden war. Mit den Worten „Ach was solls … Dann zeigt mich halt an. Das ist es mir wert…“ und einem passenden Posting ging der Track aber kurze Zeit später wieder online. Ob und wie Bushido und seine Frau darauf reagieren werden, bleibt abzuwarten.

[Bild: via Facebook]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.