Lange war es ruhig um den österreichischen Künstler Lemo. Doch jetzt meldet er sich zurück. Am 18 März erscheint seine neue Single Himmel über Wien.

Schon in seinem letzten Hit So leicht, der letztes Jahr im Februar erschienen ist, hat Lemo bewiesen, dass er leichte Melodien mit seiner einzigartigen Stimme verbindet und damit tiefen Gefühlen Leichtigkeit verleihen kann. Schwere emotionale Themen werden nicht schnulzig oder kitschig dargestellt, sondern klar und deutlich. Dafür sorgt unter anderem Lemos raue Stimme. Sein neuer Titel „Himmel über Wien“ handelt vom Ende einer Beziehung, einem Thema, das uns alle auf irgendeine Art und Weise schon emotional berührt hat. Ob Wut, Trauer oder Schuld – jeder erlebt eine solche Situation anders. Doch bei Lemo kann man sich sicher sein, dass er es schaffen wird, diese Problematik klar auf den Punkt zu bringen, ohne übertrieben zu wirken. Wem die Single im März nicht genügt, der kann sich schon jetzt auf sein Albumrelease am 20. Mai 2016 freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.