Das Rock In Vienna gab heute weitere Acts bekannt – doch wie viel haben diese Neuankündigungen tatsächlich noch mit Rock zu tun?
Der Kampf um das Publikum mit dem Nova Rock geht also weiter und bildet, langsam aber sicher, ganz klare Fronten.

Endlich wurden die wartenden RIV Fans wieder mit mehr Information versorgt: das dritte Rock In Vienna findet über Pfingsten – und das erste Mal vier Tage lang, von 2. – 5. Juni 2017 – auf der Donauinsel statt. Während in den letzten Jahren Rock- und Heavy Metal-Größen wie Iron Maiden, Metallica, KISS, Rammstein oder Iggy Pop zu Gast waren, scheint das Festival im kommenden Jahr neue Wege einzuschlagen – heute wurden fünf weitere Bands angekündigt.

Die Neuankömmlinge

Am ersten Juni-Wochenende werden also, neben den bereits bekanntgegebenen Toten Hosen, auch die deutschen Alternative Punkrocker von den Beatsteaks auf der Bühne stehen. Festival-erfahren wie sie sind, werden sie bestimmt für gute Stimmung sorgen.
Mit dabei sind auch die Kings Of Leon, die zuletzt 2014 mit ihrem Southern Alternative Rock in Wiesen zu Gast waren. So manche hungrige Fans wird es nach drei Jahren der Durststrecke vielleicht auch zum Rock In Vienna ziehen.

In eine etwas andere musikalische Richtung geht es dann mit Silbermond – die Deutschpop-Rock Band mit der motivierenden Frontfrau Stefanie Kloß besteht bereits seit 18 Jahren und spricht vor allem eine junge Zielgruppe an.
Auch die Fans des US-amerikanischen Hip Hop-Duos Macklemore & Ryan Lewis kommen wohl eher aus einer anderen musikalischen Ecke. Trotz ihrer berühmt berüchtigten Grunge Heimatstadt Seattle, ist der Stil der Musiker nicht im Rockbereich angesiedelt – dafür gibt’s aber moderne Beats mit sozialkritischen Themen.
Ihr deutschsprachiger Hip Hop Kollege Marteria, ehemals Marsimoto, wird ebenfalls am Rock In Vienna mit am Start sein. Die Fanbase in Österreich wird sich freuen.

Die 4-Tagespässe gibt es ab sofort und nur für kurze Zeit um 139,90 Euro bei Öticket zu erstehen.

RIV Update ©Rock In Vienna

RIV Update ©Rock In Vienna

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.