Am 02. April 2016 findet die offizielle Veröffentlichung des Box Sets „Love the Filth vs. Off the Beaten Track“ von der Progressive-Rock-Band Mother’s Cake aus Tirol statt.

Im Jahr 2008 gegründet sind Mother’s Cake, spätestens seitdem sie 2010 beim Local Heroes Band Contest den Sieg errungen haben, in der österreichischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Derzeit sind die drei Tiroler, Yves Krismer, Benni Trenkwalder und Jan Haußels, auf ihrer „Love the Filth“-Tour quer durch Deutschland unterwegs.

„Love the Filth vs Off the Beaten Track“

Das Box Set ist auf 100 Stück limitiert und beinhaltet zum einen Teil ihr aktuelles Album „Love the Filth“, das schon seit Juni 2015 erhältlich ist. Zusätzlich ist ihr Live-Album „Off the Beaten Track“ als DVD oder auch BluRay inbegriffen. „Off the Beaten Track“ wurde 2014 bei einem Konzert im ehemaligen Kulturcafé Propolis in Innsbruck aufgenommen und war bisher lediglich auf Youtube anzusehen.
Verpackt ist das Kunstwerk „Love the Filth vs. Off the Beaten Track“ in ein 28-seitiges Booklet, das von den Zwillingen Thomas und Martin Poschauko gestaltet wurde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.