Frequenz Präsenz im heimischen Radio

Je mehr Bands und SolokünstlerInnen wir in einer intimen kleinen Runde befragen, desto klarer werden die Aussagen, die sich in vielen Punkten gleichen: In Österreich fehlt es an Radiopromotion, die unverfälscht und ohne herkömmliche Regelungen heimischer Musik eine Plattform bietet, sich und die KünstlerInnen dahinter zu präsentieren. Dem Host der kommenden Radioshow auf Radio Helsinki, Jimmy O’Connor, war es schon immer ein großes Anliegen genau diesen Wunsch, so gut es eben in einer Stunde geht, nachzukommen.

Ladies and Gentlemen, may we proudly present to you The Oozing Music Show!

Neben dem Präsentieren heimischer Bands und KünstlerInnen widmet sich Jimmy O’Connor auch einem anderen sehr romantischen Thema in seiner Sendung: Er lädt junge AutorInnen der heimischen Szene zu sich ins Studio ein, um dort kurze aber intensive Einblicke in ihre Werke zu ermöglichen.

Die Erstausgabe der neuen Radioshow findet morgen Abend statt. Folgende Themenschwerpunkte wird es geben:

  • Songweltpremiere (Hacklerbua – Solo Album)
  • The Lion Men
  • Steirische Literaturszene: Graz liest
  • Literaturpräsentation

Du solltest dir diese Show auf gar keinen Fall entgehen lassen und der Facebook Fanseite von „The Oozing Music Show“ heute noch dein LIKE geben!

The Oozing Music Show – The facts

Where: Auf Radio Helsinki, Frequenz 92,6 oder Online Stream
When: Montag, 13. April 2015 ab 21:00 Uhr
Host: Jimmy O’Connor

Hier findest du The Oozing Music Show auf Facebook!

Fotocredits: Julia Pirkenau

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.