RAF Camora - Mit dem Raben im Rücken an die Spitze
Texte
Sound
Innovation
Abwechslung
4.2STERNE

Anthrazit katapultiert Raf Camora erneut an den Gipfel der österreichischen und deutschen Albumcharts.

Seit seinem riesigen Erfolg mit dem Album Palmen aus Plastik in Zusammenarbeit mit Bonez MC von der 187 Straßenbande, ist sein Name aus der deutschsprachigen Rapszene kaum mehr wegzudenken. Er gilt als einer der Begründer des deutschen Dancehall. Raf Camora , der mit bürgerlichem Namen Raphael Ragucci heißt, veröffentlichte am 25. August 2017 sein mittlerweile fünftes Soloalbum – Anthrazit. Das Album hat die Charaktereigenschaft, die bereits Palmen aus Plastik zu dem immensen Erfolg verholfen hat: Afro Tap.

17 Tracks bestücken das Album, die drei Eckpfeiler des Albums Primo, Andere Liga und Alles Probiert. Diese Lieder wurden vereinzelt vorab auf Youtube veröffentlicht – quasi als „kleiner Vorgeschmack“ auf das tatsächliche Album. Für die Fans des Albums Palmen aus Plastik hat Raf Camora ein kleines „Zuckerl“ auf Anthrazit hinterlassen. Das Feature Kontrollieren mit Bonez Mc, Gzuz und Maxwell, ist ebenfalls auf dem Album zu finden.

(Foto: Independenza)

(Foto: Independenza)

Es beinhaltet mehrere Produktionen mit anderen Künstlern: drei der Lieder wurden mit Bonez MC aufgenommen und je eines mit Kontra K, Gentleman, KC Rebell und Ufo361. Eine Neuheit ist die Zusammenarbeit mit Gentleman, der seine Textpassagen auf Englisch aufnahm und dem Lied somit Einzigartigkeit verleiht.

Raf Camora, aufgewachsen im 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhaus, scheint seine österreichische Herkunft kaum verstecken zu wollen und besingt seine „Hassliebe“ für Wien in dem Song Vienna. Der Track haucht insbesondere über den westlichen Teil Wiens einen düsteren Hauch. Trotz der ganzen gedämpften Atmosphäre findet man hier versteckte Botschaften über den Zusammenhalt der verschiedenen Kulturen und Ethnizitäten in der multikulturellen Hauptstadt.Den Track Donna Imma widmete Raf Camora seiner Mutter. Der Titel dazu lässt sich auf seine italienisch Herkunft zurückführen.Seine vergleichsweise harte Jugendzeit in Wien (und später in Berlin) ist Basis des Songs Alles probiert, in dem man von seinen Problemen als Jugendlicher und später als „Einwanderer“ in Deutschland erfährt. Armut, Arbeitslosigkeit und Misserfolg prägen den jungen Raf Camora, bis er, wie er in Alles probiert erzählt, Promos auf Myspace hochlädt und dadurch an Bekanntheit gewinnt. Primo ist der bisher bekannteste Track und Singleauskopplung des Albums. Der Song handelt über den Erfolg Raf Camoras; vor allem mit Palmen aus Plastik und Ohne mein Team. Letzteres wurde als erster deutscher Straßenrap-Song mit Platin ausgezeichnet. Daher auch der Titel Primo – der erste.

FAZIT

Es scheint als lässt Raf Camora in dem Album Anthrazit seinen bisherigen Werdegang Revue passieren. Viele persönliche Texte und Geschichten, erzählt in Reimen und Versen, vermischt mit jeder Menge Afro Tap und langsamen Beats. Die üblichen Prahlereien mit Autos, Geld und Frauen verstecken sich hinter viel Persönlichkeit und Stolz; in wenigen Fällen sogar Melancholie. Raf Camora gibt hier nicht nur einen kleinen Einblick in sein Leben. Er lässt vereinzelt auch in seine Gefühlswelt blicken. Das Album wurde innerhalb einer knappen Woche an die Spitze der österreichischen und deutschen Charts katapultiert. Scheinbar versteht Raf Camora, Gefühl und „Gangster-Rap“ unter einen Hut zu bringen und damit eine neue Erfolgswelle auszulösen.

Tracklist öffnen
  1. Anthrazit
  2. Vienna
  3. Alles probiert (feat. Bonez MC)
  4. Bye, Bye
  5. Primo
  6. Roots (feat. Gentleman)
  7. Donna Imma
  8. Niemals (feat. Kontra K)
  9. Andere Liga
  10. Luft
  11. Money (feat. Ufo361)
  12. Teflon
  13. Augenblick (feat. Bonez MC)
  14. Entertainment (feat. KC Rebell)
  15. Was jetzt
  16. In meiner Wolke
  17. Kontrollieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.