Das Studio Room 66 und das Label SixtySix Records laden österreichische Bands ein, bei ihrem Band Casting Call mitzumachen. Für die drei Gewinner gibt es eine professionelle Produktion im Studio.

Seit 2007 gibt es in Wien das Tonstudio Room 66, mittlerweile gibt es auch das hausinterne Label SixtySix Records. Nun sind sie auf der Suche nach drei außergewöhnlichen Bands, die es verdienen gratis im Studio drei eigene Songs aufzunehmen.
Das Ganze soll jedoch kein üblicher Bandcontest sein. Es gibt keine Promijury und kein Publikumsvoting. Es geht darum, frische junge Musik aus Österreich zu entdecken. Interessierte Bands können eine Hörprobe einreichen und das Anmeldeformular ausfüllen. Room 66 und SixtySix Records bewerten die Bands nach Kriterien wie Komposition, technisches musikalisches Können, Originalität und küren die Gewinner. In die Entscheidung fließt außerdem das Engagement, das die Bands bislang in ihre musikalische Laufbahn gesteckt haben.

Was den Siegern blüht

Die drei auserwählten Bands können anschließend drei ihrer eigenen Songs im Room 66 in profesioneller Umgebung aufnehmen. Des Weiteren erhält jede Siegerband eine professionelle Videoproduktion.
Die insgesamt neun Songs der drei Bands kommen außerdem auf einen Sampler, der von SixtySix Records produziert und bei einem Konzert in Wien veröffentlicht wird. Jede Band erhält 50 Exemplare des Samplers. Außerdem werden Radios im gesamten deutschsprachigen Raum bemustert.
Einsendeschluss für die Teilnahme ist der 28. April 2016.
Alle aktuellen Infos findet ihr hier und auf der Website von Room 66.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.