Nun hat es auch das Springfestival, das seit 14 Jahren als Fixtermin in allen Kalendern elektrobegeisterer Musikkonsumentinnen und Musikkonsumenten leuchtend markiert ist, erwischt. Das Insolvenzverfahren wurde aufgenommen. Die Schulden bewegen sich nach unbestätigten Medienberichten, im sechsstelligen Bereich.

Am Mittwoch dem 12.03.2014 wurde am Landesgericht Graz die Insolvenz der „Friends Of Spring Projektentwicklungs GmbH“ ,-Organisator und Macher des Springfestivals beantragt. Ein Gläubiger hat das Verfahren zum Laufen gebracht.

Es wird fieberhaft an einem Ersatzfestival gearbeitet, wahrscheinlich unter neuem Namen und ganz sicher unter neuer Organisation, aber zum selbem Datum.

Wir halten euch über die Entwicklungen auf dem Laufenden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.