Der Wiener Rapper Nazar macht den Titelsong für den neuen Film des oscarprämierten Regisseurs Ruzowitzky.

Schon öfters hat Nazar in der Vergangenheit anklingen lassen, etwas in Richtung Film machen zu wollen, unter anderem auch im letzten Interview für das Paradox Magazin, hier nachzusehen. Er gründete schon vor einigen Jahren mit Nazar Films eine Firma, die herausragende high-budget Musikvideos in der Hip Hop-Szene produziert, die auch prämiert wurden.

Nun war es Zeit, den nächsten Schritt zu gehen. Mit „Die Hölle“, einem österreichischen Thriller, hat Nazar das passende Projekt gefunden. Neben Starregisseur Stefan Ruzowitzky („Die Fälscher“) finden sich in der Besetzung prominente Namen wie Tobias Moretti, Violetta Schurawlow, Sammy Sheik, Friedrich von Thun und auch Robert Palfrader. Der Film soll am 19. Jänner 2017 in den Kinos erscheinen, einen ersten Teaser gibt es bereits dazu. Musikalisch untermalen soll das Ganze Nazar mit einem Titelsong, die ersten Drehtage zum dazugehörigen Video sind schon vollbracht. Wir dürfen uns also schon sehr bald auf ein neues Nazar Video freuen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.