Zur Stereo Season Single Feeling Alright gibt es seit kurzem ein Musikvideo.

Es ist schon einige Jahre her, als ich mich bei einem Konzert in Gleisdorf in „Falling“ verliebte. Einige Zeit später – es war tiefer Winter – saß ich in einem verrauchten Wohnzimmer bei Freunden. Im Hintergrund lief GoTV, einige wenig beachtenswerte Musikvideos flimmern uns, gedämpft durch den Nebel, entgegen. Doch dann… Der Fernseher erstrahlt in Grün- und Gelbtönen. Ein über dem motiviert vor sich hin trommelnden Schlagzeuger hängender Stereo Season-Schriftzug beginnt zu blinken, als wollte er uns sagen, dass nur noch drei Stück von diesen „Stereo Season“ zum Verkauf stehen und man schnell anrufen sollte, um noch in den Genuss zu kommen. Doch statt der nervenden Stimme eines Teleshopping-Moderators ertönt Mario Zechners angenehm grundige Stimme. Dieser Moment zauberte mir ein Grinsen auf die Lippen und versüßte mir den Abend.

Heute freue ich mich auf ein neuerliches Ereignis dieser Art in (hoffentlich) naher Zukunft. Wieder mit Stereo Season, wieder im Musikfernsehen, doch diesmal mit dem brandneuen Video zu ihrer Single „Feeling Alright“. Da ich jedoch nachvollziehen kann, dass wohl die wenigsten die Geduld aufbringen wollen, um das Video im Fernsehen abzuwarten, gibt es „Feeling Alright“ gleich hier unten. Das Video zeigt die vier Steirer in einem Zusammenschnitt aus fünf Auftritten, unter anderem am Grazer Citybeach.

Fotocredit: Stereo Season

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.