Im Juli werden die beiden Indie-Bands The National und CHVRCHES die dritte Ausgabe des Ahoi! Full Hit of Summer Festivals bespielen.

Das vergleichsweise kleine Festival in Linz hat es erneut geschafft, der großen Konkurrenz hierzulande in Sachen Exklusivität ein Schnippchen zu schlagen. Bereits bei seinen ersten beiden Ausgaben in den Jahren 2016 und 2017 ließ das Festival in der Linzer Innenstadt keine Wünsche offen und stellte die Indie-Diamanten Sigur Ros und Beirut bzw. Arcade Fire auf die Bühne an der Donaulände.

Für die heurige dritte Ausgabe des Ahoi! Full Hit of Summer am 11. Juli haben die Veranstalter dieser Tage The National und CHVRCHES bestätigt.
Die amerikanische Indie-Rock-Band The National veröffentlichte im September 2017 ihr siebtes Album „Sleep Well Beast“ und gewannen damit den Grammy in der Kategorie „Best Alternative Music Album“.
Das schottische Synth-Pop-Trio CHVRCHES arbeitet derzeit auf die Veröffentlichung seines dritten Studioalbums „Love Is Dead“ hin, die für 2018 angekündigt ist. Bereits am 31. Jänner erschien die Vorabsingle „Get Out“.

Tickets für das Ahoi! Full Hit of Summer sind ab 74 Euro u.a. auf Oeticket erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.