Die Schweizer von Khaldera bringen Ende August nach ihrer Debüt EP ihre zweite EP auf den Markt. Das gute Stück trägt den Namen „Alteration“ und wird an allen Ecken und Enden der Welt erhältlich sein.

Nachdem die drei Jungs von Khaldera 2013 ihre Debüt-EP „Relief“ heraus gebracht haben, gibt es nun mehr von der Psychodelic-Rock, Post-Rock und Metal Konstellation. Am 26. August kommt ihre neue EP „Alteration“ auf den Markt. Produziert wurde die Scheibe mit dem in Basel beheimateten Label Czar Of Revelations.

Khaldera bewegen sich in rein instrumentalen Gefilden und verstehen es durch anschwellende und abebbende Soundwellen Spannung zu erzeugen. Das Trio besteht aus Sven an der Gitarre, Jonas am Bass und Fabio an den Drums. Vorerst gibt die Band noch keine Kostprobe aus ihrem neuen Album. Für diejenigen, die sich aber dennoch einen Eindruck verschaffen wollen, wer Khaldera sind, gibt es hier einen Song von ihrer Debüt-EP.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.