Die Debut Release von Concussion Records

Andreas Magerl aka Bowsar, ein österreichscher Dnb-Produzent auf dem Veteranen-Level, zeigt wieder mal seine Künste in Kombination mit dem französischen Duo Kantyze.

CNCSN001 ist die Debut-Release des brandneuen Labels Concussion Records und wird sowohl digital als auch auf Vinyl erscheinen. Für ihre erste Release haben sie sich Bowsar & Kantyze ausgesucht und ihnen das Spotlight der ersten Veröffentlichung zugute kommen lassen. Knockoutz and Feubo sind die beiden Namen hinter dem gemeinsamen Projekt Kantyze, die auch die Könige des m-Atome Empires sind. Ihre bisherigen Releases auf Labels wie Fokuz, Trust in Music, Celsius und vielen mehr sprechen für sich und räumen ihrem Namen schon im Vorfeld nur Komplimente ein. Mit viel Support von Laurent Garnier, C4C, Optiv, BTK, Raiden, Audio etc. ist ihre Fanbase stetig gewachsen und auch den Standard können sie hier hervorragend halten/steigern.


Bowsar & Kantyze

A. Prelude to Shism
B. Thanos

Label: Concussion Records
Cat Num: [CNCSN001]]

Vinyl Release: 14/9/15
Digital Release : 21/9/15


Der erste Titel auf CNCSN001, „Prelude To Shism“, ist einer dieser Tracks, die einem das Rückgrat eiskalt runterlaufen. Ein futuristischer Tune mit „out of this world“ beats wird gemischt mit einer sehr emotionalen Vocal-Zeile. Treibender Bass gibt die Richtung nach dem Drop an und nach und nach schleichen sich die Effekte ein. Komplex, deep und gefüllt, zeigt „Prelude to Shism“ wie weit sich heutige elektronische Artists aus dem Fenster lehnen, um ihr Genre voranzutreiben.

Bowsar, ein Wiener Artist mit großartigen Releases auf u.a. Eatbrain, Full Force und Modulate, hat seinen Weg zum Drum & Bass durch Hip Hop, Downbeat, Breakbeat, Jazz und experimentelle Musik gefunden. Seine bisherigen Dnb Releases und die seines Side-Projects „Silent Cubes“ sind eine Klasse für sich und hierbei bringt er sich nun bei dem galaktischen „Thanos“ mit ein. Thanos ist mit seinen Breakneck beats und der komplexen Stachelbusch-Bassline ein wahrer Dancefloor-Smasher. Nichts kann einen auf diese geballte Ladung vorbereiten!

CNCSN001 ist ein großartiger Start für Concussion Records und man darf schon auf zukünftige Releases gespannt sein!

Bild: Concussion Records Facebook

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.