Coogans Bluff hat mal wieder ganz was Feines auf den Musikmarkt geworfen: „Gettin’ Dizzy“ heißt das gute Stück und ist unter dem Independentlabel Noisolution erschienen.

Die erste Nummer („Why Did You Talk“) gibt vorsichtig einen ersten Vorgeschmack auf das, was folgt. Gleich mit der nächsten Nummer wird’s richtig interessant:  „Gettin’ Dizzy“ präsentiert sich zuvor mit einem treibenden Sound und darauffolgend mit düsteren Abgründen, um am Ende beides auf geniale Art und Weise zu verbinden. Der Höhepunkt und mein absoluter Liebling ist mit „Her Tears“ erreicht – das Prädikat „dirty funk“ beschreibt diese tollen Klänge vermutlich am besten. Eine hübsch verzerrte Telecaster und ein Saxophon kommen hier zum Handkuss, dazu schmiegt sich die funkige Stimme von Sänger Clemens Marasus mit gewagten Textzeilen dazwischen – herrlich!

Mein Herz haben Coogans Bluff mit der großteils instrumentalen Nummer „Too Late“ gewonnen. Alles ist hier vertreten – Bass, Bläser, ein engelsgleicher Chor – ich kann mich nur für diese Nummer bedanken! Der letzte Track („Chicago“) lässt den Hörer mit einem einfühlsamen Gesang, welcher mit den Klängen einer unaufdringlichen Posaune untermalt wird, sanft zurückgleiten und bildet somit einen schönen runden Abschluss.

Die Platte präsentiert sich abwechslungsreich und überrascht immer wieder aufs Neue. Coogans Bluff schmeißt mal eben Funk, Soul und Rock zusammen, um daraus ihren ganz eigenen Sound zu gestalten.

Fazit: „Gettin Dizzy“ ist eine überaus gelungene Platte, welche sich ohne große Anstrengung vom üblichen Einheitsbrei der allbekannten Musikszene abhebt – eine absolute Kaufempfehlung!

Coogans Bluff im Sozialen Netzwerk

Coogans Bluff’s „Gettin Dizzy“ im Online-Shop

Coogans Bluff live:

28.06.2014 – Backnang – Juze Straßenfest
12.07.2014 – AT Bludenz – Wildwechsel Festival
18.07.2014 – PL Warsaw – Days Of The Ceremony
19.07.2014 – LT Anyksciai – Devilstone Festival
01.08.2014 – Beelen – Krach am Bach
02.08.2014 – Breitenbach – Burg Herzberg Festival
07.08.2014 – Rostock – Hanse Sail Mau Bühne
08.08.2014 – Plattenburg – Aquamaria Festival
09.08.2014 – Marburg – Summer In The City @ KFZ
30.08.2014 – DE Weißenstadt – Rock the Ruins

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.