EstA - Reset
Beats
Lyrics
Eingängigkeit
Gesamtpaket
4.2Sterne

Eine EP zwischen Hip Hop und Pop

EstA ist endgültig weg von Baba Saad und der Halunkenbande und nun bei dem Label Nur! Musik beheimatet und hat die „Reset“ EP im Gepäck. Als neuer Labelkollege von Reeperbahn Kareem schlägt er nun eine andere Richtung als zuvor ein. Alles ist eine Spur poppiger, ehrlicher und radiotauglicher geworden. Sieben neue Tracks stehen auf der Habenseite und sind seit dem 25. November 2016 digital erhältlich. Der Hamburger Erfolgsproduzent SiNCH hat fünf Tracks produziert, die anderen beiden Stücke stammen aus der Feder von DevinBeats.

Mit dem Release löst sich EstA endgültig von alten Zwängen und seiner Vergangenheit und bestimmt auch musikalisch einen endgültigen Neuanfang. Der ersten Single und EP-Opener „Lass Los“ (feat. Eric Philippi) wurde ein exzellentes Video spendiert, welches passend das Hauptthema Ende und Anfang unterstreicht. Sänger und Rapper harmonieren wunderbar und formen einen tollen Song.

hab an den Händen Narben
das kommt vom Löcher in die Wände schlagen
von all den Schmerzen und wie präsent sie waren
ich hab mich abgelenkt mit den Jungs auf Kneipentouren
merkte, wie die Stimme der Vernunft immer leiser wurde
Alkohol und Schlägereien hinterließen leichte Spuren

Am Morgen in Berlin“ thematisiert das farbenfrohe Leben in Berlin aus der Sicht eines Mannes, der am vorherigen Tag etwas über die Stränge geschlagen hat, und stellt die unterschiedlichen Charaktere der Stadt vor. Storyteller-Qualitäten vermischen sich mit einer besonderen Auffassungsgabe. „E.S.T.A“ umschließt grob den musikalischen Werdegang und zollt seinem neuen Label Tribut. Das Stück ist wahrscheinliche live noch eine Spur besser und geht etwas mehr nach vorne als die restlichen Songs.

In „Sex nach dem Streit“ beschreibt der Rapper auf ironische Weise die Vorzüge von Versöhnungssex. Passende Vergleiche und spitzfindige Lines ummalen die Message. „Kein Masterplan“ ist ein Tribut an Rap, wo unterstrichen wird, dass er sich einfach von seinen Gefühlen leiten lässt. Das tägliche Schreiben gehört für ihn einfach dazu. Song Nummer Sechs huldigt dem Ort „Zwischen ihren Beinen“ und erzählt auf nicht ganz jugendfreie Weise vom oralen Befriedigen einer Frau. „Nur ein Wort“ bildet ein würdiges Ende und fasst das Gesagte der anderen Songs schön zusammen.

EstA Promo (c) Jannick Plume

Fazit

EstA geht nach seinem zweiten Album „Besta“ wieder in Richtung „Estatainment“. Die etwas ernstere Art zu rappen steht dem Wahlberliner besser zu Gesicht. Das Feature Eric Phiippi passt, die kraftvolle Stimme verleiht dem Song ein besonderes Gefühl. Die Beats sind überragend und sehr gut ausproduziert. EstA trumpft mit Schlagfertigkeit und seinem Händchen für Eingängigkeit und smarte Hooks. Er setzt sich über die Scheuklappen des Hip Hop hinweg und definiert seinen eigenen Sound. Jedoch ist sein Schaffen noch nicht ausgereift und es fehlen besondere Gänsehaut-Momente. Der eine oder andere Zweckreime trübt das Gesamtbild. Man darf gespannt sein, wie er sich auf Albumlänge präsentieren wird. Das Potential sich zu steigern, ist auf jeden Fall vorhanden.

Tracklist öffnen

01. Lass Los (feat. Eric Philippi)
02. Am Morgen in Berlin
03. E.S.T.A
04. Sex nach dem Streit
05. Kein Masterplan
06. Zwischen ihren Beinen
07. Nur ein Wort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.