Wenn ein Künstler Popmusik auf Deutsch singt, dann befindet er sich immer auf einem schmalen Grad – besonders wenn ein männlicher Sänger tiefgehende Gedanken und Träume darlegt.

Der am 20.Februar 2015 veröffentlichte Track nimmt den Hörer mit auf eine Reise zu einer ganz persönlichen Seite des Sängers. Mit seiner neuen Single, die unter dem Label GRIDmusic veröffentlicht worden ist, stimmt er dagegen ganz andere Klänge an. Der Singer-/Songwriter beschäftigt sich nun mit der Zukunft und geht auf die Zweifel und Fragen ein, die wohl jeden von uns beschäftigen. Er gibt zu, dass das Leben nicht nur aus Heiterkeit und Sonnenschein besteht, sondern Arbeit und Mühe beinhaltet. Träume erfüllen sich nicht von heute auf morgen, sondern verlangen Durchhaltevermögen und Geduld. „Es wär leicht, so leicht einfach aufzugeben“ erklärt LEMO. Dennoch hat er seine eigene Veränderung durchgezogen und erfreut uns mit seiner außergewöhnlichen Stimme. Die Texte von LEMO sind bewusst auf Deutsch. Nicht nur, weil sich der Singer/Songwriter selbst damit identifiziert, sondern so sein Publikum besser erreichen kann. Die zurückhaltende Musik, die ihn dabei unterstützt, lässt viel Raum und ermöglicht es den Textzeilen Wirkung zu entfalten. Der digitale Track ist ebenfalls als Instrumentalversion verfügbar und kann mit eigenen Gedanken und Emotionen gefüllt oder beim nächsten Karaoke-Abend abgespielt werden. Wem die Single von LEMO nicht genügt, der darf sich auf weitere Songs freuen! Der 29-jährige aus Wien wird im Herbst 2015 sein eigenes Album veröffentlichen, auf das man schon jetzt gespannt sein darf!

paradox_01_mn

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.