„Er ist sowas von zurück!“

Traditionell ist es der Herbst, an dem es Zeit wird sämtliche Apfelbäume zu ernten. In dieser Zeit hat sich auch der Wiener Rapper Appletree dazu entschieden, ein Comeback zu wagen. Das letzte musikalische Lebenszeichen gab es auf dem Deathmatch Album von 2kSpike, dort unterstützte er ihn auf dem Titelsong „Deathmatch“. Jetzt wird es aber Zeit für Neues. Zusammen mit dem Linzer Rapper Average veröffentlichte Appletree schließlich die Single zu „Sag drei Mal seinen Namen“. Bei dem Song handelt es sich um einen Freetrack, den man kostenlos auf der Facebook-Seite von Appletree downloaden kann.

Für die Videoproduktion zu „Sag drei Mal seinen Namen“ hat sich Appletree die Hilfe von Acoda geholt, das Team produzierte unter anderem auch schon Musikvideos für die Band Olympique. Produziert wurde der Song von DJ Buzz, er ist Mitglied des Hip Hop Kollektivs Waxolutionists. Wem der Beat bekannt vorkommt, der täuscht sich nicht. Der Beat stammt vom New Yorker Rapper Saigon, das Lied heißt „Come on Baby“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.