Mel Verez: I Can Handle This
Music
Lyrics
Message
Video
4.5Sterne

Neuer Sound, neuer Look, neuer Song und neues Video: Mel Verez startet mit ihrer Single „I Can Handle This“ durch.

Die österreichische Sängerin Mel Verez wurde 1990 in Wien geboren. Sie studierte Jazz und Popgesang und war 2012 Teilnehmerin bei „The Voice of Germany“. Seit ihrem 12. Lebensjahr schreibt die Österreicherin Songs, weil sie ihre Gefühle durch die Musik am Besten zum Ausdrucken bringen kann. War sie in ihrer Vergangenheit eher im soften Singer-Songwriter Gitarrenpop-Genre angesiedelt, durchlebte sie in den letzten Monaten eine gewaltige Veränderung: Was bei der Weiterentwicklung der 27-Jährigen definitiv blieb, ist ihre Liebe zur Musik und ihre starke Stimme.

I Can Handle This

Das Motto der Sängerin wurde in einem aussagekräftigen Song verpackt. Produziert wurde der EDM-Track von Alex Kahr (Christina Stürmer, Luttenberger*Klug, Excuse Me Moses uvm.). Es geht darum, sich nicht unterkriegen zu lassen. Mel Verez singt über die emotionale, ambivalente Beziehung zwischen Mann und Frau. Die Hass-Liebe in der beide nicht voneinander lassen können. Im weiteren Verlauf des Songs gelingt es, sich von dem Anderen zu lösen und dadurch stärker zu werden. Die Story ist für jegliche Alltagssituationen abwandelbar: Egal, ob man sich selbst im Weg steht, Angst vor Unbekanntem hat oder sich vor unüberwindbaren Herausforderungen befindet. „I Can Handle This“ soll Mut machen, sich nicht unterkriegen zu lassen und an den Aufgaben des Lebens zu wachsen.

Das Video dazu, das seit einigen Wochen online ist, zeigt neben der Sängerin verschiedenste Touristen aus aller Welt, die zu dem Track tanzen. Der Song soll ein Gefühl von Unbeschwertheit vermitteln. Mit den Worten „I Can Handle This“ kann man es durchaus wagen, über seinen Schatten zu springen.

Wer sich von der Künstlerin live überzeugen möchte, hat am 20. Oktober 2017 ab 20:00 Uhr in der SimmCity in Wien bei freiem Eintritt die Möglichkeit dazu.

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.