Embed:
Turbobier: Verliebt in einen Kiwara
Songwriting
Technik
Video
Show
4.2STERNE

Ein Jahr nach ihrem Debütalbum „Irokesentango“ wird am 27. Jänner 2017 das neue Album „Das neue Festament“ von Turbobier erscheinen. Als Vorgeschmack gibt es jetzt schon das Video zur neuen Single: „Verliebt in einen Kiwara“.

Es war ein Jahr der Erfolge für die Drangla-Punks von Turbobier. Schon das erste Album wurde mit einem Amadeus Award gekrönt, nun holen Marco Pogo und seine Mannen zum nächsten Streich aus. Man kann schon vorausschicken, dass die Arbeit im Studio genauso wie das ausgiebige Touren durch den deutschsprachigen Raum aus der Band ein noch eingespielteres musikalisches Team gemacht haben. Die Texte sind weiterhin provokativ und lehnen sich an klassische Punkthemen an. Auch die neue Single „Verliebt in einen Kiwara“ bedient das Anarchoklischee der Auflehnung gegen die korrupte Obrigkeit. Der Plot des Videos ist an die TV-Dating-Show „Herzblatt“ angelehnt: die weibliche Protagonistin Barbara Pogo darf aus drei Polizisten wählen, die mit ihren illegalen Tätigkeiten um die Wette prahlen. Tony Wegas gibt den Showmoderator. Schon fast im Hintergrund der bunten Show performen Turbobier den Song.

Fazit

Turbobier machen mit einem abwechslungsreichen, textlich kontroversen Video Werbung für den zweiten Tonträger, der auch auf Vinyl erhältlich sein wird. Wenn das ganze Album mit so musikalisch professionell eingespielten Tracks aufwarten kann, wird es sicher wieder ein Erfolg.

iTunes
Amazon (CD Digipack)
Amazon (Vinyl)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.