Wer ist diese Maria? - Neuer Sound von Klangkarussell
Sound
Vocals
Mood
Lights + Colours
Execution
4.3tanzbar

Ja, wer ist sie denn nun eigentlich? Diese Frage beschäftigt die Fangemeinde von Klangkarussell spätestens nach dem Refrain ihres neuen Werks „Hey Maria“.

Das österreichische Produzenten-Duo Tobias Rieser und Adrian Held, besser bekannt unter dem Namen Klangkarussell, haben uns vor gut drei Jahren DEN Sommerhit beschert. Mit „Sonnentanz“, aber auch mit ihren letzten Track „Netzwerk“ waren die Salzburger europaweit monatelang in den Charts zu hören. Diese Hits sind nun doch schon eine Weile her. Es wurde also höchste Zeit für ein musikalisches Comeback. Gesagt, getan. Ein neuer rekordverdächtiger Hit ist diesen Herbst erschienen und trägt den Titel „Hey Maria“.

Video – Hey Maria

Nach nur zweimaligem Anhören bleibt das neue Lied des Electro Duos aus Salzburg definitiv im Ohr hängen. Ein künstlerischer Song mit mitreißenden Beats. Gute Laune, Spaß und smoothe Pop-Tunes werden im dazugehörigen Video transportiert. Durch und durch ist dieses sehr farbenfroh und stimmig gestaltet. Man fühlt sich als Zuschauer/in in eine etwas andere Zeit zurückversetzt. Der leuchtende Spielautomat am Anfang und die im Western Style gekleideten Tänzer, vermitteln einem das Gefühl, selbst in der Kneipe aka Video-Location mit dabei zu sein.

Der Song „Hey Maria“ ist im Gegensatz zum ehemaligen Sommerhit „Sonnentanz“ kein reines Instrumentalstück. Hier wird hingegen viel ungezwungener und abwechslungsreicher mit den Beats umgegangen. Stichwort „Beat“: Im halbminütigen Takt wird dieser immer schneller und voller. Anfangs nur ein dominanter Klang, bei dem alle Akteure des Videos rhythmisch mitfiebern. Nach und nach kommen mehr Beat-Zutaten des Pop und Electro Sounds hinzu. Eine stimmige Umrandung, die definitiv Lust aufs Tanzen macht.

Mit „Hey Maria“ ist den Salzburgern eine schöne, hitverdächtige Kombination aus beiden Welten – Voice & Sound – gelungen. Sehr stimmiges Licht, tolle Schauspieler und Tänzer sind zu sehen und vor allem viel Spaß und Gute Laune wird in „Hey Maria“ rübergebracht. Ab Minute 3:00 sind bis auf die Zehenspitzen synchron einstudierte Tanzeinlagen zu erkennen. Getanzt wird das ganze Video über, in der letzten Minute allerdings besonders charmant und lustig.

Kommende Live Shows

Vor ihren Österreich Konzert in Wien nächste Woche geben die Jungs noch am 11. und 12. November 2016 in Tschechien (in Brünn und in Prag) jeweils ein Konzert. Klangkarussell kommen schließlich am 19. November 2016 nach Wien (Museumsquartier/Halle E) und beenden ihre kleine, feine Tour am 3. Dezember 2016 am Contact Festival in München. Für alle Shows sind noch Tickets verfügbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.