Am 27. Oktober macht die britische Band mit ihrer Big Love-Tour in der Wiener Stadthalle halt.

Fünf Jahre nach ihrer Auflösung wollen es die britischen Musiker rund um Frontman Mick Hucknall nochmals wissen und kommen rechtzeitig zu ihrem 30 Jährigen Jubiläum samt dem neuen Album Big Love auf der gleichnamigen Tour nach Wien. Mit im Gepäck sind natürlich auch all ihre Greatest Hits wie etwa „Stars“, „Money’s Too Tight To Mention“ oder „Sunrise“.

30 Jahre und kein bisschen leise

Bereits 1985 erschien ihr Debütalbum mit dem Namen „Picture Book“, es folgten zehn weitere Studioalben und 25 erfolgreiche Jahre in denen weltweit mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft wurden. 2010 wurde dann die Auflösung der britischen Band bekanntgegeben, da Sänger Nick Hucknall nur noch als Solokünstler weiterarbeiten wollte. Umso überraschender war es für viele, als für diesen Herbst eine Comeback-Tour angekündigt wurde. Dabei machen sie in zehn Ländern halt, um die Tour anschließend im Dezember im Vereinigten Königreich abzuschließen. Hucknall wortwörtlich dazu: „I like an anniversary, and this is a big one. It feels like the right time”.

Wann, wie, wo?

Dienstag, 27. Oktober 2015
Wiener Stadthalle

Wer sich also noch Tickets sichern möchte, sollte sich lieber beeilen. Denn bis zur nächsten Jubiläumstournee dauert es wieder mindestens fünf Jahre.

Ö-Ticket

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.