Am 3. November tun sich wieder drei Rockbands zusammen, um gemeinsam einen Abend im Aera in Wien zu gestalten. Gerade für Freunde des Female Fronted Rock ein Geheimtipp: Cil City und Pflichttermin rocken das Aera, unterstützt von den diesjährigen Siegern der Planet Festival Tour Jay Bow.

Für die Wiener Hardrockband Cil City ist das Herbstkonzert im Aera schon fast zur Tradition geworden. Letztes Jahr gaben sich Brewtality und Freiraum 5 die Ehre, mit der ursprünglich als AC/DC Coverband gegründete Formation das beliebte Musiklokal in der Wiener Innenstadt zu rocken. Dieses Jahr sind wieder zwei Bands dabei, die auch einiges zu feiern haben. Doch auch Cil City können auf eine durchwegs erfolgreiche Saison zurückblicken. Im März waren sie beim Full Metal Mountain 2017 am Nassfeld. Nach Konzerten in Ybbs, Wien und Schwechat ging es aufs Nova Rock und ins benachbarte Ausland. Mit im Gepäck war das im letzten Jahr herausgekommene Debütalbum „Red Ocean“, das auch bei diesem Konzert nicht fehlen darf.

Cil City Herbstkonzert: dieses Mal mit Pflichttermin und Jay Bow

Pflichttermin feiern dieses Jahr ihr zehnjähriges Bandjubiläum, ein Grund, es ordentlich krachen zu lassen. Auch sie haben nach langen Umwegen ihr erstes Album „Kopfkino“ herausgebracht und werden nach den Shows im Sommer ihr Programm gereifter präsentieren. Die Band konnte diesen Festivalsommer die Fans am Sommerszene Gänserndorf Festival und am Attersee Open Air erfreuen. Nach einigen Unplugged-Gigs im Casablanca, sollte das Programm nun sitzen. Man darf gespannt sein, ob nicht auch einige neue Werke zur Aufführung kommen.

Auch die Burschen von Jay Bow haben in ihrer ersten Saison mit eigenem Programm alles abgeräumt, was es so zu gewinnen gab. Nicht nur der beeindruckende Start-Ziel Sieg bei der diesjährigen Planet Festival Tour, bei der sie sich im Finale deutlich gegenüber der Konkurrenz durchgesetzt haben, zeigt, dass die ehemalige Cover-Rock-Band nun mit eigenen Songs auch die Fans und jede Jury überzeugen kann. Durch diesen Sieg konnten sie einen Slot auf der FM4-Bühne am Donauinselfest ergattern.

Am 3. November wird die Bühne für die drei Bands nun wieder etwas kleiner werden, als sie es vielleicht schon gewohnt sind, dafür können sie auf ein begeistertes Publikum hoffen, denn die Jahresabschlusskonzerte von Cil City sind normalerweise extrem gut besucht.

Termin

Wann: Freitag, 3. November 2017
Wo: Aera, Gonzagagasse 11, 1010 Wien
Einlass: 20.00 Uhr
Tickets: oeticket.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.