Hier treffen gleich mehrere Weltstars auf sensationelle Klassik: In nicht einmal vier Wochen startet das diesjährige „Rock Meets Classic“-Festival!

Für echte Rockfans steht es schon lange rot im Kalender und für alle anderen gilt: Hingehen lohnt sich! Die sensationelle Rockshow „Rock Meets Classic 2015“ lässt nicht mehr lange auf sich warten und startet in weniger als vier Wochen!

Wer wird auftreten?

Ian Gillan

Ian Gillan

Schon seit einiger Zeit ist bekannt gegeben worden, dass Ian Gillan – bekannt durch sein Mitwirken in der Hard Rock Band Deep Purple – auftreten wird. Daneben gibt es einiges von Rick Parfitt (Status Quo) zu hören, ebenso wie von Musiker Eric Martin (Mr. Big), sowie von John Wetton (Asia).
Aber nun gibt es die nächste große Neuigkeit: Marc Storace wird das Festival ebenfalls um einige Auftritte bereichern! Auch bekannt unter dem Namen „The Voice“ zieht der Rocksänger seit nun mehr als 40 Jahren durch die Welt und erreicht mit seiner Stimme, die beinahe drei Oktaven umfasst, unglaublich viele Menschen. Erfolgreich ist der Künstler seit seiner Zeit mit Krokus: Mit der Hard-Rock-Band verkaufte der Sänger über 10 Millionen CDs und erreichte in den USA, Kanada, der Schweiz und vielen anderen Staaten Gold- oder Platin-Status. Sollte dir Marc Storace immer noch kein Begriff sein, dann hilft dir vielleicht folgender Tipp: Die Interpretation des Songs „American Woman“ ist seit den 80ern ein echter Rock-Klassiker!

Very Special Guest Gianna Nannini

Gianna Nannini

Gianna Nannini

Aber nicht nur das ist ein Highlight, sondern auch der Auftritt des Very Special Guest Gianna Nannini! Die Songschreiberin und Rocksängerin ist eine Legende und seit Jahrzehnten als Musikerin erfolgreich. Seit den 80ern nimmt sie Alben auf, hat bei Soundtracks mitgewirkt und tourt durch die ganze Welt. Ganz bekannt ist beispielsweise der Song „bello e impossibile„, der nicht nur in einem Land auf Platz 1 landete. Mit ihr wird das Rocfestival um einen großen Superstar erweitert, der unglaublich viel zu bieten hat!

Rock trifft auf große Klassik

Bei dem bekannten Festival treffen zwei Musikgattungen aufeinander, die auf den ersten Blick eigentlich so gar nicht zueinander passen wollen, aber es trotzdem unglaublich gut tun: Rock und Klassik. Die auftretenden Rocksänger werden im dreistündigen Programm von der Mat Sinner Band, sowie dem großartigen Bohemian Symphony Orchestra Prague unterstützt.

Karten gibt es für das Event am 22 März in der TipsArena in Linz (Beginn 19 Uhr) bzw. am 23. März in der Wiener Stadthalle (Beginn 19:30 Uhr) unter oeticket.com.

Für alle deutschen Fans und Schweizer Rockliebhaber gibt es eine Reihe weiterer Konzerte zu besuchen:

10.03.15 Ingolstadt – Saturn Arena
11.03.15 Dresden – Messe Dresden Halle 1
13.03.15 Neu-Ulm – ratiopharm arena
14.03.15 Würzburg – s. Oliver Arena
15.03.15 Zürich – Club Hallenstadion
17.03.15 Sursee – Stadthalle
18.03.15 Kempten – BigBox
20.03.15 Stuttgart – Porsche Arena
21.03.15 München – Olympiahalle
22.03.15 Linz – TipsArena
23.03.15 Wien – Stadthalle D
25.03.15 Leipzig – Arena Leipzig
26.03.15 Berlin – Tempodrom
27.03.15 Regensburg – Donau-Arena
28.03.15 Nürnberg – Arena Nürnberger Versicherung
29.03.15 Frankfurt am Main – Jahrhunderthalle
31.03.15 Passau – Dreiländerhalle
01.04.15 Bamberg – brose Arena
02.04.15 Halle/Westfalen – Gerry Weber Stadion

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.