Im September ist es wieder so weit: Vier Bands warten mit ihrer Musik bei der September-Ausgabe der Locals Heroes am 18.09. im Salzburger Rockhouse auf.

Die Local Heroes Reihe hat im Rockhouse schon seit vielen Jahren Tradition. Heuer fand bereits die 200. Local Heroes Veranstaltung statt, was wohl für die Beliebtheit dieser Reihe sprechen kann.

Was ist die Local Heroes Reihe?

In Salzburg und darüber hinaus dürfte die Reihe für jeden ein Begriff sein. Aber natürlich wird es einige unter den Lesern geben, die vorher noch nie etwas von diesen Veranstaltungen gehört haben oder noch nie eine besucht haben.
Local Heroes bietet jungen Bands die Möglichkeit, sich ein einem professionellen Umfeld zu präsentieren ohne dadurch Wettbewerbsstress zu haben. Bis zu 45 Minuten kann jede Band zeigen was sie kann, Bühnenerfahrung sammeln und experimentieren.
Die Bands werden natürlich in das Organisatorische miteinbezogen und sollen sich auch unterstützend bei der Bewerbung der Veranstaltung einbringen, da die Gage sich anteilig aus den verkauften Tickets errechnet.
Am 18. September ist es auch wieder so weit und vier lokale Bands geben sich im Rockhouse die Ehre.

Die Bands

Derelict kommen aus dem benachbarten Bayern und wollen uns mit ihrem Heavy Rock überzeugen. Man darf auf gute Riffs und Drum-Grooves hoffen.

Muddy Confusion ordnen sich dem New Wave-Grunge-Rock zu und werden im Rockhouse Lieder von ihrer Debut EP präsentieren.

Ebenfalls aus Bayern, genauer gesagt Traunstein, kommen Broach und bringen eine gehörige Ladung Post Grunge und Alternative Rock auf die Bühne. Hörproben versprechen jetzt schon viel für Fans dieser Richtung.

Stone Circus kennzeichnen sich durch eine Mischung aus Hardrock, Crossover und Metal. Im Zuge der Local Heroes wollen sie auch ihre neue EP „Step Right Up“ vorstellen.

Man darf durchaus gespannt sein auf diese vier aufstrebenden Bands, und wer sich selbst davon überzeugen will, sollte am 18.09. auf jeden Fall das Rockhouse Salzburg besuchen.
Tickets gibt’s an der Abendkassa oder auch online!

Als Vorgeschmack noch ein Lied der Band Broach:

Fotocredits: © Rockhouse Salzburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.