Anfang Februar kommen Downfall Of Gaia wieder für ein Konzert nach Wien.

Erst ein gutes Jahr ist es her, dass uns Downfall Of Gaia, eine der Sludge Metal-Vorreiter, mit einem Konzert in der Hauptstadt beehrten. Am Donnerstag, 08. Februar 2018 ist es erneut soweit: Die Band gibt ein Headliner-Konzert im Wiener Viper Room.

Downfall Of Gaia

Seit nunmehr zehn Jahren sind Downfall Of Gaia aktiv und vereinen in ihrem Sound Sub-Genres wie Sludge, Post Metal und Crustcore. Mittlerweile gehört die in Deutschland ansässige Band mit Mitgliedern aus Berlin, Hamburg und New York zu den wichtigsten Vertretern des Genres und hat bis dato neun Demos, EPs und Alben veröffentlicht. Das neueste Werk „Atrophy“ stammt aus 2016, Anfang dieses Jahres folgt nun endlich die passende Tour dazu.

Hamferd

Hamferð [Ham:fer] sind eine Doom Metal-Formation von den Färöer Inseln, die heuer ebenfalls ihr 10-jähriges Bestehen feiern. Die Texte sind ausschließlich in ihrer Heimatsprache Färöisch gehalten, wodurch sich zusätzlich zum schleppenden Sound eine düstere, einnehmende Atmosphäre ergibt.

Gates Of Sleep

Eröffnet wird der düstere Abend mit einer Portion Black Metal, beigesteuert von den Wienern Gates Of Sleep. Das Konzert mit Downfall Of Gaia und Hamferð wird heuer das erste für die 2015 gegründete Band sein.

Tickets

Tickets für das Konzert von Downfall Of Gaia gibt’s wie immer hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.