Die Dranglerpunkband Turbobier ist für ausgefallene Aktionen und skurrile Events bekannt. Zuletzt machten sie bei der Verleihung des Amadeus Award, den sie in der Hard & Heavy Kategorie gewinnen konnten, von sich reden. Nun steht das erste Turbofest in Hollabrunn am Samstag, dem 24. September, auf dem Plan.

„Wenns diaschtlt, ghert biaschtlt!“ ist das Motto des ersten Turbofest im Stadtsaal Hollabrunn zu dem Marco Pogo, Doci Doppler, Baz Promüü und Fredi Füzpappn alle Drangler und Tachinierer herzlich einladen. Ob die Band 50 Fans mit einem Freibierzug zur Amadeus Verleihung kutschierte, oder ein Konzert in der privaten Garage eines Fans verlosten, mit ausgefallenen Aktionen haben die Gründer der Bierpartei Östereichs (BPÖ) sich inzwischen eine beträchtliche Fanschar in Österreich und Deutschland erspielt. Auch für das erste Bierfest darf man auf die eine oder andere Idee von Marco Pogo gespannt sein. Neben Eigenkompositionen werden auch wieder die „Drangler-Hits“ ihre umgetexteten Coverversionen von Hits von Adele bis Taylor Swift nicht fehlen.

Für passenden Support sorgen Coldhands, bestehend aus Christoph Husch (Vocals), Andreas Strassl (Bass/Vocals), Max Kisser (Guitar/Vocals) und Dominik Mann (Guitar). Coldhands hat sich dem englischsprachigen HC-Punkrock verschrieben und hat 2016 ihre EP „Same Old Faults“ veröffentlicht. Die Punk/Rock/HC-Band, deren Mitglieder teilweise aus Hollabrunn stammen, wird als lokale Band den Stadtsaal gehörig anheizen, bevor Turbobier die bekannten Trinkspiele eröffnen.

Von Wien zum Turbofest

„Wir gfrein uns wie die Schneekönige, unser erstes TurboFest ankündigen zu dürfen! Des wird a G’schicht, Maria! Wir bereiten gråd an Haufn Specials fia den wunderbaren Abend vor. Gfreit’s eich!“, ist Marco Pogo überzeugt. Damit auch die Wiener Fans das erste Turbofest miterleben können, gibt es ein TurboBus-Kombiticket (Eintritt inklusive Busfahrt) von Wien Schwedenplatz hin (Treffpunkt 17 Uhr) und zurück um 32,50 €.

Die Tickets sind hier oder bei oeticket um 22,50 € oder direkt in der Filiale der Raiffeisen Bank Hollabrunn für alle Raffeisenclub-Mitglieder um 20 € erhältlich.

Turbotour

24.September 2016, Stadtsaal Hollabrunn, Niederösterreich, 18 Uhr
26. November 2016, DE, Töging am Inn, Silo1
28.Dezember 2016, DE, Punk im Pott, Turbinenhalle, Oberhausen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.