In Westösterreich sind Fallen Up aus Bludenz, Vorarlberg, bereits ein wenig rumgekommen. Nun wollen sie auch in Ostösterreich ihr Können unter Beweis stellen und kommen dafür am 30. Jänner für ein Konzert ins Replugged Wien.

Vor Kurzem haben wir euch die Band Fallen Up und ihren Werdegang in einem ausführlichen Feature vorgestellt. Nächste Woche spielt die Band aus Vorarlberg ihr erstes Konzert in Wien.

Fallen Up

Fallen Up machen bereits seit 2006 zusammen Musik und feiern somit in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Drei Alben haben sie in dieser Zeitspanne veröffentlicht, ihr letzter Streich „Dead Heart’s Lullaby“ erschien im letzten Sommer. Gleich zwei triftige Gründe also, wieder durchs Land zu touren und ihre Musik vor Publikum zu präsentieren. „Live ist Fallen Up immer eine Wucht“ – so wird die Band oft beschrieben. In Vorarlberg sind sie bereits herumgekommen, bis Innsbruck und Lindau wurde zu ihren Klängen das Haupthaar geschüttelt. Wien blieb bislang aus, doch das soll sich nächste Woche nun endlich ändern. Das Replugged wird Austragungsort ihres ersten Wiengigs sein. Mehr über Fallen Up könnt ihr hier erfahren.

Support von Sometimes Suzie

Bei ihrem ersten Wien-Konzert werden Fallen Up von den Niederösterreichern Sometimes Suzie unterstützt. Die Band wurde bereits vor rund 25 Jahren gegründet und besteht aus Werner Wieshaider (Gitarre), Martin Wieshaider (Schlagzeug, Gitarre, Saxophon) und Georg Widdmann (Bass, Gitarre). In den ersten Jahren deutlich Folk-lastig geprägt, spielte die Band eher Lieder von Arlo Guthrie bis Janis Joplin. Von 1994 an waren sie zwar unregelmäßig, aber mindestens ein Mal pro Jahr live on stage zu sehen. Vier Jahre später folgte dann aber erstmal der Split und die Bandmitglieder widmeten sich anderen Projekten, bevor es 2002 zur Reunion kam. Seither ist die Band wieder bei karitativen Auftritten im Raum Wien und Umgebung und auch bei privaten Konzerten zu sehen. Die musikalische Richtung der Band hat sich seitdem ebenso gewandelt, gespielt werden nun Cover von (Alternative) Rock Songs, in den letzten Jahren mit Schwerpunkt auf Muse, aber auch Klassiker von Queen, The Rolling Stones etc. Auch die Besetzung hat sich gewandelt, aus dem ehemaligen Trio wurde ein Quintett. Die Bandmitglieder kennen sich teilweise schon von Kindheitstagen an und für alle ist die Band ein wichtiger Ausgleich zum Job.

Hardfacts

Wann?
Samstag, 30. Jänner 2016

Einlass: 19:00 Uhr
Stagetime Sometimes Suzie: 20:00 Uhr
Stagetime Fallen Up: 22:15 Uhr

Wo?
Replugged Wien
Lerchenfelder Str. 23, 1070 Wien

Wie viel?

Eintritt: freie Spende!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.