FAMP, die Indierocker aus Wien, haben ein neues Album am Start. Anlässlich der Veröffentlichung gibt es am 22.Oktober auch gleich ein Livekonzert in Völkermarkt.

Draußen wird es kälter, die Nächte werden länger und die Zeit des Einigelns hat begonnen. Den perfekten Sound dazu liefern FAMP, die vor einer Woche mit „Exist“ ihr neues Album veröffentlicht haben. So ein Release muss natürlich mit ein paar Shows gefeiert werden und darum stehen sie am 22. Oktober live und in Farbe im STEP am Hauptplatz in Völkermarkt auf der Bühne. Unterstützt werden sie dabei von den Colours of Monochrome und den Escaping Fools.

Bunter Indierock von FAMP

Seit zehn Jahren sind FAMP nun als Band unterwegs. Schon mit ihrem vor vier Jahren veröffentlichten Debütalbum „Shining Lightning“ konnten sie einige Erfolge feiern. Das Album schaffte es auf Platz Fünf der iTunes Charts, außerdem waren einige Songs daraus auf FM4 zu hören. FAMP besteht aus dem Sänger und Gitarristen Philipp Krikava, Florian Prem am Bass, dem Leadgitarristen Martin Schneider und Andreas Steiner an den Drums.

Kärntner Alternative-Rock von den Colours of Monochrome

Die Colours of Monochrome, kurz Comono, sind zwar erst seit März 2015 zusammen unterwegs, jedoch weisen die einzelnen Mitglieder bereits Banderfahrung auf. Der inoffizielle Start von Comono war schon um einiges früher. Nämlich als Thorsten Salzer, der Drummer der Band, diese als Projekt für seinen kreativen Output unter einheitlichen Namen erdacht hat. Seit 2012 ist er gemeinsam mit Leadgitarristen und Sänger Felix Bär als Duo tätig. 2015 kam dann noch Bassist Manuel Prawda dazu und ein wenig später der zweite Gitarrist Lion Grubelnik. Bis heute können sie eine Split Single zusammen mit Ultima Radio zu ihren Veröffentlichungen zählen, wie wir schon an anderer Stelle berichtet haben.

Lokale Unterstützung kommt von den Escaping Fools

Die Dritten im Bunde, die Escaping Fools, kommen direkt aus Völkermarkt und sind seit 2014 gemeinsam als Band unterwegs. Das Projekt besteht aus dem Sänger und Bassisten Alexander Buchreiter, Drummer Gabriel Kreuz und dem Gitarristen Leon Truschner. Die drei haben sich ganz und gar dem Rock verschrieben.

Tickets könnt ihr hier um 8 Euro erwerben. Los geht’s um 19 Uhr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.