Alternative Rock von hhanoi aus Tirol und Noise Rock von Baguette aus Graz werden in der Bunkberbar vom Vinylkollektiv10 umrahmt.

Die Rede ist nicht von einer vietnamesischen Bäckerei-Spezialität, sondern von zwei Duos, die auf bebende Rhythmen, harte Gitarren und englische Texte setzen. Für das Rahmenprogramm vor und nach den Liveacts springt am Donnerstag, den 9. Februar 2017, in der Bunkberbar in Graz das Vinylkollektiv10 in die Presche.

hhanoi

hhanoi nahm als Soloprojekt des Tiroler Hans Hause seinen Anfang. Zur Inspiration dienten ihm zu Anfang eine Vietnam-Reise und sein eigener Name. Nach einer EP 2011 und dem Debütalbum „dawn“ 2012 wurde aus dem Soloprojekt durch Lucas Geiler ein schlagkräftiges Duo. 2014 folgte mit „changing my ways“ das erste Studioalbum als Duo. Die durch den Mitgliederzuwachs entstandene Vielfalt schlug sich in einem Doppelalbum nieder.
Im Jänner 2017 folgte Album Nummer 3, das zweite als Duo. Mit „the unspoilt bitterness of youth is slowly fading away“ präsentieren sich hhanoi experimentierfreudiger, noisiger und unberechenbarer als bislang. Die Entwicklung scheint noch nicht abgeschlossen.

Baguette

Das zweite Duo des Abends wählte seinen Namen wie ein Franzose seine Zwischenmahlzeit. Philip Prugger (Gitarre, Gesang) und Manuel Finster (Schlagzeug) gründeten nach jahrelanger gemeinsamer Banderfahrung Mitte 2013 das Noiserock-Duo Baguette. Ihr 2015 über Numavo Records erschienenes Debütalbum „Oh! Deu! Vre!“ präsentierte sich kraftvoll und geradlinig. Ein Freund des Duos fasst das musikalische Schaffen Baguettes in deren Biografie wie folgt zusammen: „Baguette klingen, als würde man von einem übergewichtigen Bäcker, der gerade schweißgebadet das High seines Lebens durchleidet, das gleichnamige Weißbrot quer ins Gesicht geschlagen bekommen.“

Vinylkollektiv10

Bereits vor wie auch nach den beiden Liveacts werden Robin of Foxley, Mr. Flostädter und MMiller vom Vinylkollektiv10 ihre Plattensammlung zum Besten geben. Die DJs vom VK10 sind für eine breite Auswahl aus retro und modern, rockig, poppig, manchmal auch elektronisch, lautstark aber selten leise bekannt. Um es auf den Punkt zu bringen: Es geht um die Liebe zur Musik und die Liebe zu Vinyl.

Hard Facts

Was: hhanoi, Baguette & Vinylkollektiv10
Wann: Donnerstag, 09. Februar 2017, 20 Uhr
Wo: Bunkerbar, Griesgasse 25, Graz

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.