Katinka setzen sich in den Tourbus und kommen wieder nach Österreich, endlich mit ihrer neuen EP „Der Sinn im Unsinn“ im Koffer.

Als Katinka im vergangenen Jahr in Graz spielten, fegten sie über die Zuschauer hinweg. Klar, man versprach sich viel von der deutsch/österreichischen Rockband, doch was da auf der Bühne geschah, übertraf alle Erwartungen. Die unbändige Energie der schrillen Frontfrau Katharina Münz, die innerhalb von Sekunden jeden im Publikum um den Finger wickelt, gepaart mit der instrumentalen Wucht ihrer männlichen Kollegen an Gitarre, Bass und Schlagzeug. Musikalisch irgendwo zwischen Mother’s Cake, mit denen sie eine enge Freundschaft verbindet, und Nina Hagen. Dabei schrecken sie weder vor funkigen Passagen noch vor rammsteiniger Härte zurück. Alles gemeinsam verdreht dem Hörer den Kopf, versetzt ihn in einen angenehm angespannten Rausch.
Nach ihrer Show begann unter alten und neuen Fans ein aufgeregtes, zappeliges Warten. Denn Katinka hatten zu dem Zeitpunkt keinen aktuellen Tonträger dabei, ihre letzte EP lag schon wieder zwei Jahre zurück.

Dank Youtube war das folgende Jahr dennoch irgendwie zu überstehen. Die Band bescherte uns „Ein Liebeslied“, „Ausverkauf“ und ein Live-Video zum nicht ganz kindgerechten „Der Sandmann“
Ein Jahr später sieht die Sache anders aus. Wenn sie den vier Konzerte starken Österreich-Leg ihrer Tournee spielen, haben Katinka dieses Mal ihre brandneue EP „Der Sinn im Unsinn“ dabei. Einen ersten Vorgeschmack auf „Der Sinn im Unsinn“ bekamen wir vor drei Wochen in Form der Single „Russisches Roulette“.

Apropos Vorgeschmack: „Der Sinn im Unsinn“ ist als Vorbote zu Katinkas erstem vollen Studioalbum zu verstehen. Dieses soll im kommenden Jahr auf den Markt kommen.

Katinka on tour

Doch genug der Vorgeschmäcker, jetzt zu den Tatsachen. Katinka haben sich für Oktober und November 2017 eine schweißtreibende Tour durch Österreich und Deutschland aufgehalst. Neben zwei Konzerten in ihrer Homebase Mannheim, Shows in Köln, Moers und Darmstadt stehen noch Graz, Wien, Linz und Innsbruck am Tourplan.

25. Oktober 2017 – Kramladen, Wien


26. Oktober 2017 – Bunkerbar, Graz


27. Oktober 2017 – Ann and Pat, Linz


28. Oktober 2017 – P.M.K., Innsbruck

Katinka im PARADOX-Interview

Wer wissen will, wie Katinka ticken, dem sei unser PARADOX-Interview mit Katharina Münz, Thomas Woschitz und Raphael Neikes an Herz gelegt, das wenige Stunden vor ihrem denkwürdigen Auftritt im Grazer Bunker im Jahr Oktober 2016 entstand.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.