Strand of Oaks kommen mit ihrem „Loner-Folk“ zum Nachdenken am 16.10. ins Chelsea nach Wien!

Strand of Oaks ist die One-Man-Show des langbärtigen Timothy Showalter, dessen Musikrichtung er als „Loner-Folk“ bezeichnet. Nach einem schweren Autounfall, wurden dem Amerikaner die Augen geöffnet und der Vorfall diente als Inspiration sein zweites Album HEAL zu schreiben. Seine eingängige Stimme untermalt seine tiefgründigen Reflexionen über seine Jugend schön stimmig. Am 16. Oktober beehrt Strand of Oaks das Chelsea in Wien. Wer einen Abend mit guter Musik, die zum Nachdenken anregt, verbringen will, sollte sich dieses Event nicht entgehen lassen!

Hier noch eine kleine Kostprobe:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.