Singer-Songwriter Matt Brown kommt für vier Konzerte nach Österreich.

Der US-amerikanische Singer-Songwriter Matt Brown kommt im Herbst für vier Konzerte nach Österreich. Mit im Gepäck hat er dabei sein Debütalbum „Walk Into The Light“, das am 21. Oktober in Europa erscheint und von Pop und Blue-Eyed Soul mit nostalgischem Vibe geprägt ist.

Mit Gitarre und Loop-Panel allein auf der Bühne

Das Herzstück von Browns Musik ist seine Gitarre: Mit Stella, einer hellblauen Fender Telecaster, ist er bereits kreuz und quer durch die Vereinigten Staaten und Europa gereist. „Stella und ich haben eine ganz besondere Beziehung“, so der Singer-Songwriter.
Dass ausgerechnet die Gitarre in der Musik des US-Amerikaners eine so große Rolle spielt, überrascht nicht, ist Brown doch mit den Klängen des Saiteninstruments aufgewachsen. Gemeinsam mit seinem Vater Allen, selbst ein begeisterter Musiker, machte der Singer-Songwriter bereits im Alter von vier Jahren Musik – wobei Allen Brown Gitarre spielte, während sein Sohn versuchte, auf einem improvisierten Schlagzeug den Rhythmus zu halten. Sein erstes echtes Schlagzeug bekam Matt Brown im Alter von 14 Jahren geschenkt – die erste eigene Gitarre folgte jedoch erst vier Jahre später und war ein Geschenk seines Vaters zum Schulabschluss.
Während des Studiums begann Brown, bei Open Mic-Veranstaltungen aufzutreten – und legte so den Grundstein für seine Musikkarriere.

Der Singer-Songwriter tritt bevorzugt solo auf und setzt dabei besonsers gern Loop-Pedals ein, um spannende Effekte zu erzielen. „Loop-Pedals zwingen einen dazu, das Publikum allein zu unterhalten und einen außergewöhnlichen Sound zu erzeugen. Man hat keinen Drummer, keinen Bassisten, also muss man die verschiedenen Teile des Songs alle mit seiner Gitarre ausgestalten“, erklärt Brown seine Leidenschaft für diese Art des Performens.

Auf einen Blick

Wer sich selbst davon überzeugen möchte, was Matt Brown nur mit Gitarre und Loop-Pedal ausgestattet auf einer Bühne vollbringen kann, hat dazu an folgenden Tagen die Gelegenheit:

Termin Stadt Veranstaltungsort
21. Oktober 2016 Klagenfurt, Kärnten Lendhafen Café
22. Oktober 2016 Pöllau, Steiermark s’Gwölb
7. November 2016 Graz, Steiermark Scherbe
8. November 2016 Wien Rhiz

Tickets für die Veranstaltungen sind an der Abendkasse erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.