Nach Auftritten am Rock in Vienna, in der Arena Wien und über 30 Liveshows in Österreich und dem benachbarten Ausland ist es im Jänner endlich so weit: Mayburns zweites Album „No Horizon“ ist da.

Mayburn, die ihren Stil selbst als „Power-Rock“ bezeichnen, sind 2015 durch ihren zweiten Platz beim Local Heroes Contest 2015 und ihr im März 2015 veröffentlichtes Debütalbum bekannt geworden. Auch wenn sie zu Beginn diesen Jahres den Ausstieg ihres Drummers bekanntgeben mussten, konnten sie das Jahr 2016 nutzen, um am neuen Album zu schreiben und einige nationale und internationale Bühnen zu rocken.

Das Album

„Das erste Album hat viele verschiedene Stilelemente vereint, war aber immer Power-Rock. Dies gibt uns für das zweite Album mehr Möglichkeiten zu entscheiden, wohin wir uns entwickeln wollen ohne, den Mayburn-Kern der Musik des ersten Albums verloren gehen zu lassen,“ sind die Wiener überzeugt. „Wir haben uns nicht nur durch unseren neuen Drummer, der einen ganz anderen Stil hat Schlagzeug zu spielen, definitiv weiter entwickelt. Wie schon das Debütalbum „When Worlds Collide“ vereint auch das zweite Werk gekonnt mehrere Stile, ohne dabei beliebig zu klingen.“

Support: Marcus Smaller und Edge of the Sun

Für die nötige Unterstützung bei der Releaseparty wird Marcus Smaller sorgen. Zwar Solo, dafür mit doppelter Lautstärke, gepaart mit charmantem Wortwitz und etwas Selbstironie wird er teils Werke von seinem letzten Album „I, Marcus Smaller“ zum Besten geben. Auch neue Nummern wird er sicher im Gepäck haben.

Die Aufgabe den Abend richtig einzuläuten werden Edge Of The Sun mit ihrem Debütalbum „The Unseen“ erledigen. Die Alternative-Rock-Band aus Wien rund um Sängerin Lyo Ballantine ist auch vom Local Heroes Bandcontest bekannt und konnte dieses Jahr unter anderem am Rockarise Festival in Weitra auftreten, wo sie nicht zum ersten Mal auf Mayburn trafen.

Die Albumreleaseshow

Mit diesen drei Acts wird die Szene Wien wieder einmal eine powergeladene Hard n‘ Heavy Albumreleaseshow hosten, auf die wir uns nun während der besinnlicheren Zeit über den Jahreswechsel schon freuen können.

Wo: Szene Wien, Haufgasse 26, 1110 Wien
Wann: Freitag, 20. Jänner 2017
Einlass: 19.30 Uhr
Eintritt: 12 € VVK, 15 € AK
Tickets: oeticket

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.