Der Konzertherbst nimmt Gestalt an und auch die heimischen Bands begeben sich schon langsam weg von den Festival- und hin zu den überdachten Bühnen. Die Modern Metal Night sei all jenen ans Herz gelegt, die die Open Air-Saison verabschieden und die Indoor-Monate mit vier hochkarätigen österreichischen Bands willkommen heißen wollen.

„Laut, direkt und unverfälscht“ – in diesem Zeichen steht die Modern Metal Night, bei der vier heimische Bands dem Wiener Publikum einen ganz besonderen Abend bescheren wollen. Das Konzert geht am 24. September im Replugged über die Bühne.

Legion Of Bokor

Die Headliner des Abends, Legion Of Bokor, sind schon längst nicht mehr aus der Wiener Hard’n’Heavy-Szene weg zu denken. Bandmitglieder mit Unmengen an Bühnenerfahrungen, ein Frontmann, der von Rap über Clean Vocals bis hin zu gutturalem Gesang ein breites Stimmspektrum zu bieten hat, treibende Riffs und eingängige Refrains werden auch im Replugged die Mähnen zum Fliegen und den Mosphit zum Toben bringen.

Avem

Von Genre-Grenzen lässt sich die Wiener Band Avem nicht beeindrucken, ist am ehesten aber in die Progressive Rock-/Metal-Richtung einzuordnen. Energie, Groove sowie komplexe Rhythmen und Melodie spielen bei Avem eine wichtige Rolle. Auch Landesgrenzen kennt die Band nicht; so stammt Sängerin Nora Bendzko aus Deutschland, Gitarrist Reece Tyrrell ist aus Australien, Bassist Florian Uhl ist Österreicher, am Schlagzeug sitzt Seppo Uhari aus Finnland und Keyboarder Manu Sharma ist Kärntner mit indischen Wurzeln.

Black Tape Suicide

Die Wiener Black Tape Suicide spielen von den 70ern inspirierten Heavy Rock á la Black Sabbath oder Pentagram mit einer Prise Heavy Blues. Die Songs werden von Lead Gitarrist Berni geschrieben, die Lyrics kommen von BTS‘ Stimme, Michela. Bassist Andi und Schlagzeuger Mike bilden das Fundament vom schweren Sound der Band. Mit Becky an der Rhythmus Gitarre ist Black Tape Suicide stolz, sagen zu können: „Let’s kick your ass!“ Wenn das kein Versprechen für eine gelungene Show im Replugged ist.

Warptime

Warptime ist ebenfalls eine Wiener Band, wurde 2015 ins Leben gerufen und besteht aus aus der Sängerin Maria Plekhanova, Lead Gitarrist Matt Plekhanov, Schlagzeuger Mike Schopf, Bassist Nick Herret und Gitarrist Paul Winter. Derzeit arbeitet die Band an ihrem ersten Album, das von Skellig Feast Records aufgenommen und gemixt wird und noch diesen Monat erscheinen soll.

Modern Metal Night – Hardfacts

Wann?
Samstag, 24. September 2016
Einlass: 19:00 Uhr

Wo?
Replugged
Lerchenfelder Straße 23
1070 Wien

Wie viel?
VVK € 8,- / AK € 10,-

Tickets sind bei allen teilnehmenden Bands erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.